14 Tage Priorat 2008 (8) – Els Pins Vers

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET ,

2/6 – Platz 20 am 1. Tag – Wein 4 Schwere Nase, Kirschlikör bei kühlem Wind auf Schieferblock. Am Gaumen harmonisch und von gewisser Eleganz, trinkig mit im Abgang noch etwas stumpfem Tannin. 92+/100 Th. Sehr gut. In der Nase dunkle, würzige Frucht von Waldbeeren, Veilchen, Süßholz, Lakritze, im Mund von mittlerem Körper, saftig-intensive, fleischige

CONTINUE READING …

14 Tage Priorat 2008 (7) – Clos Gebrat

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET ,

2/5 – Platz 22 am 1. Tag – Wein 1 Sehr intensiv schiefrige Nase, dazu ein zarter Hauch Leder (feuchter Fahrradsattel), öffnet sich immer mehr in der Nase und wird nobler, ist durchaus trinkig mit einer eher milden Säure, ist gespickt mit würzigen Noten, zeigt sich etwas harmoniebedürftig, möchte aber eigentlich noch schlafen. 94+/100 Th.

CONTINUE READING …

14 Tage Priorat 2008 (6) – Clos Petó

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , ,

2/4 – Platz 23 am 1. Tag – Wein 2 Schwarze Hexennase, mysthischer Duft, der an Rauch- und Nebelschwaden erinnert, am Gaumen angenehm dunkel und würzig. Mittlerer Körper, der sich entfaltet. Ich muss an eine alte Freundin denken, die nicht nur klettert, sondern eine Gothic / Dark Wave Queen ist. Das wär der ideale Wein

CONTINUE READING …

14 Tage Priorat 2008 (5) – Torroja Vi de Vila

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET ,

2/3 – Platz 24 am 1. Tag – Wein 5 Leicht offene Nase, dunkel und nobel, zeigt Klarheit in der Ansprache und ist klassisch. Wirkt am Gaumen fast etwas zu leicht, wenig Stoff für Prioratverhältnisse. Mineralischer Abgang mit frischem Eindruck. Ist ein braver Kompromisswein für Anfänger, die sich erstmalig mit dem Priorat beschäftigen wollen. Kein

CONTINUE READING …

14 Tage Priorat 2008 (4) – Odysseus Black Label

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET ,

2/2 – Platz 25 am 1. Tag – Wein 20 Schöne, leicht offene Nase, die sich langsam entwickelt. Am Gaumen leicht und trinkig wirkend. Im Abgang dann eine mineralische Faust, durch die der Wein dann doch sehr frisch wirkt. Hallt gut nach. Sollte sich mit Reife durchaus zur eleganten Seite hin entwickeln, aber es mangelt

CONTINUE READING …

14 Tage Priorat 2008 (3) – Arbossar

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET ,

2. Blindverkostung nach dem Ranking der ersten Blindverkostung. Auch die Zuordnung der Weinnummer nach dem ersten Tag lag uns nicht vor bzw. verzichteten wir auf das Nachschlagen. Erst mit dem Aufdecken am Ende des 13. Zweier-Flights wurde zugeordnet. Der besseren Lesbarkeit des Protokolls zuliebe ist die Nummer des ersten Tages gleich angemerkt und auch gleich

CONTINUE READING …

14 Tage Priorat 2008 (2 b)

BY IN Prioratjahrgänge, Weinverkostungen NO COMMENTS YET ,

Hier die weiteren Prioratweine aus dem Jahrgang 2008 der ersten Blindverkostung 8. Flight Wein 15 Tiefe sexy Nase, verspricht viel, zeigt Kraft und ist bereits harmonisch. Am Gaumen expressiv und eleganter als Wein 6, aber der zweite mit ausreichend Kraftpolster. Ganz großes Kino. Der zweite Wein von Mas Alta? 97+/100 Th. Weltklassewein. In der Nase

CONTINUE READING …

14 Tage Priorat 2008 (2 a)

BY IN Prioratjahrgänge, Weinverkostungen NO COMMENTS YET

1. Blindverkostung 1. Flight Wein 1 Leicht offene, tiefe Nase, nobel, dunkel und würzig, edles Holz. Am Gaumen leicht und sehr elegant, wirkt etwas „zerbrechlich“ für einen Priorat, aber von klarer Frucht. Wirkt burgundisch, auch elegant, zeigt aber noch nicht viel Tiefe. 91/100 Th. Sehr guter Wein Feinwürzige, beerige Frucht, blitzsauber und mit schöner Intensität,

CONTINUE READING …

14 Tage Priorat 2008 (1)

BY IN Prioratjahrgänge, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , ,

Von der Fira habe ich wieder etliche Musterflaschen mitbekommen, die in der nächsten Zeit für den Prioratführer verkostet werden müssen – oder die bereits inzwischen verkostet sind. Größter “Brocken” waren eine Reihe sehr hochwertiger Weine aus 2008. Ergänzt habe ich dazu einige neue 2008er, die es bereits in der Prioratführerselektion gibt und Norbert Kreutzer aus

CONTINUE READING …

10 * 2006 + 1 * 2005 und 1 * 2007 Rotweinverkostung Priorat und Montsant (2)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Von meinen Kunden verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

Rückverkostung nach dem Ranking (blind) am 2. Tag – 02.07.2011 Pünktlich morgens um 10.00 Uhr klingelt es und einer meiner inzwischen Stammkunden steht vor der Tür, bereit für 5 Süßweine und die zweite Runde der 2006er hier… Die Rotweine wurden nach dem Ranking blind verkostet, aufgelöst wurde erst am Ende, als alle 12 Weine “fertig”

CONTINUE READING …

10 * 2006 + 1 * 2005 und 1 * 2007 Rotweinverkostung Priorat und Montsant (1)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Ab 01.07.2011 in Bernburg gab es eine Probe für den Prioratführer mit Schwerpunkt auf 2006. 1. Blindprobe – Torsten Hammer 2. Blindprobe nach dem Ranking – Torsten Hammer und Michael Kuntosch 3. Nachverkostung offen 04.07.2011 – Torsten Hammer 4. Nachverkostung offen 05.07.2011 – Torsten Hammer und Norbert Kreutzer Die Weinliste: Montsant Capafons-Osso; Vessants; 2006 rot

CONTINUE READING …

2. große 2008er Probe – 05.07. – 08.07.2011

BY IN Prioratjahrgänge, Termine NO COMMENTS YET , ,

Nächste Woche von Dienstag bis Freitag sitze ich gemeinsam mit Norbert Kreutzer aus Oberhausen über einer Reihe von spannenden roten Weinen aus 2008. Verkostet wird für den neuen Prioratführer doppelt blind. Falls noch jemandem bei der Weinliste das Wasser im Munde zusammen läuft und er sich für den einen oder anderen Tag frei machen kann

CONTINUE READING …