Die Angebote der Prioratführerselektion: Merum Priorati (Priorat; Porrera)

BY IN Angebot der Prioratführerselektion – meine Weine und mehr für den Prioratliebhaber NO COMMENTS YET , , , ,

Merum Priorati; Porrera

Carretera a Falset (T-740), km 9,3

43739 Porrera

Der Wein enthält Sulfite!

 

Ehrgeiziges Projekt von Eigentümern aus Porrera und einem Önologenteam aus Australien.

Auf 25 ha in der Gemarkung Porrera verfügt man über 80 – 100 Jahre alte Grenache und Carignan, aber auch über Neupflanzungen, u. a. mit Viognier. Der erste Jahrgang war 2004. Ein neuer Kellerbau am Ortsrand von Porrera wird seit 2008 genutzt.

Ich habe mich für die Aufnahme des neuen Weißweins aus 100% Viognier und des roten Spitzenweins Osmin in meine Selektion entschieden. Auch wenn die Weine hierzulande noch recht unbekannt sind, sie verdienen durchaus größere Aufmerksamkeit.

Der Viognier ist inzwischen leider ausgetrunken! Die Eigentümer haben inzwischen auch gewechselt, bleibt abzuwarten, wohin es sich unter neuer Leitung entwickelt. Der Osmin 2006 stammt noch von dem australisch-katalanischen Team.

 

Merum Priorati; Osmin; Priorat; 2006 rot

 

Bestätigt den Eindruck der ten years after Probe des Vorjahres und schließt gut hieran an. Einer der Top-Weine des 2006er Jahrganges. Auch wenn er in der kleinen Mini-Vertikale hier der Schwächste sein wird, aber das liegt an der bezirzenden Art des 2004ers und der Allmacht des 2005ers. Für sich genommen ein wunderschöner Spitzenwein, wunderbar offen in der Nase und am Gaumen. Lang. 98+/100 Th Weltklassewein.

(04/2017)

 

14,5°. 80 bis 100 Jahre alte Grenache und Carignan und kleinere Anteile jüngere Syrah, Cabernet Sauvignon und Merlot. Nach Parzellen getrennt 12 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Fl. N° 947

Tag 1: Geniale offene Nase, supereleganter und trinkiger Wein. Sehr lang und bestens ausgewogen. Gänsehauttrinkspaß… Eine Legende. 99+/100 Th. Weltklassewein.

Tag 2: Superelegant, supertief und komplex bei mittlerem Körper. Insgesamt unverändert. Im Abgang eine Knallermineralik. Sehr langer und intensiver Nachhall. 99+/100 Th. Weltklassewein.

Tag 9: Unverändert – er steht kerzengrade. Ganz nah an der Perfektion. Der Stoff, aus dem die Träume der Weinfreaks sind. 99+/100 Th. Weltklassewein.

Tag 15: Kühle und noble Eleganz, wunderbar trinkig und frisch, einer der besten 2006er des Priorats. Ganz nah der Perfektion Unverändert vom ersten bis zum letzten Glas kommt er über die 2 Wochen. Wahnsinn! 99+/100 Th. Weltklassewein.

(05/2017)

 

Nur noch 8 Flaschen vorhanden!

Preis pro Flasche (incl. 19% MwSt.) 57,00 €

Netto 47,90 € 76,00 €/l.

 

 

Osmin 2006 Osmin 2006 R

 

 

So, what do you think ?