Die Angebote der Prioratführerselektion: Solà Classic (Priorat; Bellmunt del Priorat)

BY IN Angebot der Prioratführerselektion – meine Weine und mehr für den Prioratliebhaber 4 COMMENTS , , , ,

Solà Classic; Bellmunt del Priorat

C/ Nou, 15

43738 Bellmunt del Priorat

Die Weine enthalten Sulfite!

 

Dies ist ein sympathisches Familienunternehmen, deren erste eigene Weine 2004 auf den Markt kamen. Anfangs waren die Weine sehr gut, aber immer etwas unauffällig – in jeglicher Beziehung. Sie waren kaum irgendwo präsent und es waren nicht die Überflieger, nach denen die Gemeinde sucht. Zusätzlich wirkte es sich nicht immer positiv aus, dass die Weine bei Buil I Giné vinifiziert und gelagert wurden. Dennoch mit dem Vinyes Josep 2005, der vor – ich glaub 2 Jahren mir erstmals vorgestellt wurde, konnte man eine verborgene Blüte entdecken.

Inzwischen haben Toni und seine Familie das Profil geschärft und die eigene Philosophie klar herausgearbeitet. Man arbeitet inzwischen konsequent nachhaltig. Ein Riesenvorteil ist eine recht „ruhige“, fast flache Parzelle mit alten Reben bestockt, die sich auf der Kuppe und an einem nur relativ sanft abfallenden Hang befindet, so dass man leichter arbeiten kann als es etliche Kollegen müssen und dennoch mit den alten Reben einen Schatz parat hat. So erklärt sich auch das ehrliche Preisniveau der Weine – wir haben hier einen Erzeuger mit seinem guten Preis-Genuss-Verhältnis.

 

 

Solà Classic; Vinyes Teresa; Priorat – Bellmunt; 2011 rot;

Der neue Spitzenwein von Solà Classic schlägt ein wie eine Rakete. Ein anspringendes Nasentier, völlig offensiv spielend. Erstaunlich dann, was der Wein für diesen Jahrgang an Kühle und Mineralik am Gaumen zeigt, auch am Gaumen betörend. Ein „must-have“ Erstling. Er marschiert stramm in Richtung Perfektion – leider wird es nicht all zu viele Flaschen davon geben, wie auch sonst hätte man in diesem schwierigen Jahrgang einen solchen Wein zaubern können? Eine gelungene Erstvorstellung dieses Weines außerhalb von Katalonien. 99+/100 Th. Weltklassewein.

(12/2016)

3 Barriques, 100% alte Carignan, 3 Jahre lang im ganz schwach getoasteten Fass ausgebaut. Ein Meiterwerk. Sehr konzentriert und frisch, ein schwarzes Biest, aber zähmbar. Sehr komplexe Aromatik, ein regelrechter Erzählwein. In perfekter Balance und insgesamt auf gutem Weg zur Perfektion. Mit diesem Wein betritt Toni Romero die Klasse der Allerbesten. Der Wein ist ein ernsthafter Kandidat um den Titel „Wein des Jahrgangs“. Dazu muss das für diese Liga grandiose PGV erwähnt werden. 98-99+/100 Th. Weltklassewein

Bezaubernde Nase, die Nase geht nicht aus dem Glas, sehr frisch, cremig, feines Tannin, genialer Stoff, bleibt perfekt am Gaumen haften. 97+ VP (05/2017) 

 

Preis pro Flasche (incl. 19% MwSt.) 58,00 €

Netto 48,74 € 77,33 €/l.

 

Vinyes Teresa 2011

 

 

4 Comments

So, what do you think ?