2004 – 5 Jahre danach – Zwischenbilanz (11. Bellmunt – II)

BY IN Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Wein 30 04.11.2009 blind Sehr dunkles, fast schwarzes Rot, offene, sehr fruchtig, frische Nase. Auch am Gaumen fruchtbetont. Etwas Marzipankirsche, schöne Frische, sehr harmonisch, ausgewogen und finessebetont. Großer Wein. 95/100 Th. Celler Fuentes; Gran Clos; Priorat (Bellmunt); 2000 rot Am nächsten Tag zeigt er sich mit offener, dunkelfruchtiger Nase, sehr harmonisch, reif, voll und mit

CONTINUE READING …

2004 – 5 Jahre danach – Zwischenbilanz (10. Bellmunt – I)

BY IN Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , ,

Wein 27 31.10.2009 – blind Schwarzrot mit dunklem Kern, leicht geöffnete, noble Nase. Rote und schwarze Frucht, animierend. Auch am Gaumen sehr überzeugend und von gewisser Noblesse. Noch zu Tage tretendes Tannin, aber von feiner fast samtener Struktur, könnte durchaus noch zulegen. 94+/100 Th. Exzellenter Wein. Celler Fuentes; Finca El Puig; Priorat (Bellmunt); 2004 rot

CONTINUE READING …

Kleine 2006er Probe

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

1. Tag Blindverkostung Wein 1 Sollte das aufgrund der Finesse schon der Melis gewesen sein? 96/100 Th. Wein 2 Weltklasse bei 97+/100 Th. Das ist dann eher der Melis, hier will ich mich festlegen… Wein 3 Verabschiedet sich mit sehr guten 89+/100 Th. aus der Blindprobe. Ich setze auf den neuen Basiswein vom Celler Fuentes.

CONTINUE READING …

Fira del Vi 2009 – Impressionen von den Ständen

BY IN News aus dem Priorat, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , ,

Am Freitag vor der Montsantprobe machte ich einen ersten Gang über das Fira Gelände, allerdings mehr zum Guten Tag sagen, als zum Verkosten. Zu sehr steckte mir noch der nächtliche Ritt von Meerbusch bei Düsseldorf nach Falset in den Knochen. Mit einigen Winzern also mehr schwatzen und nicht ernsthaft verkosten, aber vier Weine wurden mir

CONTINUE READING …