Eine Woche unterwegs mit Jaume Roca (Ficaria Vins) – Teil 4

BY IN (M)eine Prioratgeschichte, kein Priorat - Montsant, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , , , , , ,

Nach den Ficaria Vins – Weinen war aber noch lange nicht Schluß, die meisten der folgenden Weine kam dann jedoch aus dem Priorat… Celler del Pont; Lo Givot; Priorat – La Vilella Baixa; 2000 rot; Ein rechtes Nasentier, ein wahrlich schwarzes Biest zum Liebhaben. Auch am Gaumen Schwarzwälder Kirschtorte, dunkle Schokolade und üße reife schwarze

CONTINUE READING …

Kleine 2007er Probe im Juli / August 2013

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , , , , ,

Einige neu mitgebrachte 2007er Musterflaschen drängten auf ihre Verkostung, ihnen zur Seite gestellt habe ich einige Weine aus meinem privaten Bestand, die ich auch in meiner Prioratführerselektion angeboten hatte. Lediglich vom Cesca Vicent gibt es noch einige Flaschen des selben Jahrganges bei mir zu kaufen, allerdings biete ich bei anderen Weinen noch andere Jahrgänge an…

CONTINUE READING …

4 mal Priorat aus 2007 – aktuell verkostet

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , ,

Zwei Musterflaschen aus 2007 hatten sich unlängst zu mir “verlaufen” – aber da es derzeit nicht nach einer größeren 2007er Probe aussieht, habe ich fix noch zwei Flaschen aus meinem Trinkregal hinzugenommen, zwei Weine, die ich aber auch in meiner Prioratführerselektion noch anbiete. Wie üblich wurden die Weine über drei Tage beobachtet. Wein 1 Cesca

CONTINUE READING …

2007er Proben im November 2012 – Klaus-Peters Weine

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

Hier kam dann leider durch die ganze Abeit im Dezember und die anschließenden wohlverdienten Ruhetage ein Loch auf… – inzwischen hat Klaus Peter Werner seine Notizen zu den von ihm in Ulm im November getrunkenen Weinen auch veröffentlicht – hier nun die Notizen in gesammelter Form und nach dem Ranking sortiert… Celler Sabaté; La Plantadeta;

CONTINUE READING …

2007er Proben im November 2012

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Im Monat November gab es bei Klaus-Peter Werner und mir in Ulm bzw. Bernburg einige 2007er am Start. Getrunken wurde dabei in Dreierflights jeweils über drei Tage. Da die Notizen von Klaus – Peter noch nicht komplett sind, kommen hier zunächst meine Notizen zu den Weinen – sortiert nach dem Ranking. Sehr gute Weine Platz

CONTINUE READING …

2007 – ein völlig neuer Wein und einige Nachverkostungen nach 5 Jahren (1)

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , ,

Im Februar habe ich einige erste 2007er Weine nachverkostet, mit dabei auch ein völlig neuer Wein, der mich zusammen mit Weinen aus 2008 und 2009 desselben Weingutes dieser Tage erreichte. Am ersten Probiertag wurden zwei Weine offen getrunken, am zweiten drei weitere dazu geöffnet, am dritten Tag kam der Rest dazu. Da ich am dritten

CONTINUE READING …

Neu nachverkostet – einige 2004er (1)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Im Januar gab es einige 2004er aus meinem privaten Kellerbestand, dabei auch einige Weine, die ich auch noch in meiner Prioratführerselektion anbiete. Die Weine wurden an meinem Geburtstag geöffnet, mit Kreutzers angetrunken und von mir dann in den Folgetagen noch weiter beobachtet. Auch hier fasse ich die Notizen wieder pro Wein zusammen und stelle gleich

CONTINUE READING …

Rückblick auf mein Weinjahr 2011 – getrunkene große Weine aus dem Priorat

BY IN Allgemeines, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , ,

Ich wäre nicht der Priorat – Hammer, wenn es nicht inzwischen Jahr um Jahr all die Brillianten ins Glas geben würde, die der Schieferboden des Priorats hervorbringt. Und so gab es auch in 2011 jede Menge großer und auch Weltklasseweine ins Glas, Ältere und ganz junge zum Probieren für den Prioratführer. Hier also noch mal

CONTINUE READING …

2007 – das magische Jahr im Priorat – Cesca Vicent; Cesca Vicent; 2007 rot

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , ,

Platz 18 – Wein 7 Cesca Vicent; Cesca Vicent; Priorat – Gratallops; 2007 rot 15°; 40% Grenache, 35% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot, 5% Syrah In der Anerkennungsphase für Bio – Zertifizierung. Tag 1: Dunkle noble Nase, die sich immer mehr öffnet, am Gaumen eine Palette erfrischender säuerlicher Früchte von roter Johannisbeere über Sauerkirsche bis Preiselbeere.

CONTINUE READING …

Verkostet: Acht rote Prioratweine aus 2003 – Teil 1

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Im Oktober habe ich insgesamt acht Rotweine aus dem schwierigen Jahrgang 2003 offen verkostet – jeweils über 4 Tage, am ersten Tag beginnend mit den ersten beiden, am Folgetag Wein 1 und 2 die Probe für den 2. Tag und Wein 3 und 4 dazu neu aufgemacht und so weiter… Wenn wir dabei bedenken, dass

CONTINUE READING …

14 Tage Priorat 2008 (10) – Cesca Vicent

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot 1 COMMENT ,

2/8 – Platz 19 am 1. Tag – Wein 10 Offene Nase, der klassische Schiefer – Kirschen – Mix, am Gaumen klar und fruchtbetont, recht einfach gestrickt und mit Schieferstaub bedeckt. Sehr gut, aber keinesfalls von speziellem Charakter. Trinkig, aber die noch gute Säure im Abgang verrät noch Potential. 92+/100 Th. Sehr gut. In der

CONTINUE READING …

Süßes rotes Priorat – 5 Weine im Test (3)

BY IN Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

Süßwein Nachverkostung nach 10 Tagen Jaume Aixalà Sabaté; Grenache Dolc; o.J. rot – süß (Wein 17) Die Maschinenhallennote ist etwas dezenter geworden, aber nach wie vor noch da, dazu Brombeerlikör an der Nase, am Gaumen noch immer deutliche Süße, „Bonne Maman“ Brombeerkonfitüre und Likör dazu. Im Abgang erlöst uns die Torroja Mineralik von der Klebrigkeit

CONTINUE READING …