Gerade im Glas: Ficaria Vins; Pater; Montsant; 2004 rot

BY IN Montsantwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , ,

Der erste Jahrgang vom Pater ging auf der Fira in Falset noch an Klaus-Peter und mir vorbei, spanische Weinfreunde feierten diesen Wein aber als Montsant-Entdeckung des Jahres 2006. Was lag also näher als den Wein bei einem der nächsten Besuche im Priorat einfach mal mitzunehmen. Zwei Flaschen davon fand ich – ich glaub es war

CONTINUE READING …

2004 – 5 Jahre danach – Zwischenbilanz (1. Der Montsantflight)

BY IN Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , , ,

Alle drei Weine mit schönem dunklen Schwarzrot, sehr schön im Glase funkelnd. Blind am 06.10.2009 verkostet, am 07. und 08.10.2009 offen nachverkostet. Wein 1 – blind – 1. Tag Offene einladende Nase, fruchtbetont, vanillig, am Gaumen eine schöne Attacke bei mittlerer Kraft. Frucht und Marzipan. Samtenes Tannin und schöne Ausgewogenheit, insgesamt sehr trinkig. Exzellente 93+/100

CONTINUE READING …

Priorat 2004 – 5 years later am 2. Oktoberwochenende in Bernburg

BY IN Termine 8 COMMENTS , , , ,

Zeit für ein kleine Bestandsaufnahme, hauptsächlich bei den kleineren Weinen sollte schon viel Spaß zu finden sein, aber auch die ersten größeren könnten ein wenig preisgeben von der Qualität eines der besten neueren Prioratjahrgänge. Es gibt einiges an Musterflaschen zu verkosten, die direkt von den Winzern für den Prioratführer zur Verfügung gestellt worden sind, ergänzt

CONTINUE READING …

Rosé Olé – Teil 1). Montsant vs. Pic Saint Loup – Fazit

BY IN Essen und Trinken hält Leib und Seele beisammen, kein Priorat - Montsant, Montsantwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

Zunächst einmal habe ich bei meinen Vermutungen bei der Blindprobe Recht behalten, aber wie gesagt, es waren für mich eher das Erkennen der eindeutigen Indizien, als ein heiteres Ratespiel. Und Ratespiele sollen ja solche Blindproben auch gar nicht sein, geht es doch eigentlich nur um ein unvoreingenommenes Verkosten und der Beurteilung der Weine einzig nach

CONTINUE READING …

Rosé Olé – Teil 1). Montsant vs. Pic Saint Loup – Erste Eindrücke

BY IN Essen und Trinken hält Leib und Seele beisammen, kein Priorat - Montsant, Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

Im Blindtest gab es drei Weine, zwei Rosat – Weine aus dem Montsant, ein Wein vom Pic Saint Loup. Dass es so einfach war, die Weine zuzuordnen, hätte ich nicht gedacht. Wein 1 1.Tag Sehr dunkle Farbe, leicht ins rotviolett gehende, da sind etliche deutsche Spätburgunder als Rotweine blasser als diese Rosés aus dem Montsant

CONTINUE READING …

3 * Venus – Tag 1, Leuchten hinterm Schleier

BY IN (M)eine Prioratgeschichte, Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , ,

Venus La Universal; Venus; Montsant; 2004 rot; Dieser Wein gibt sich momentan noch ohne große Impulse, in der Nase noch verhalten, ein wenig warme Kirschsuppe, dann zum Nachtisch etwas warmen Likör, satt wird man hier noch nicht. Auch am Gaumen wieder Kirschlikör und etwas Zimt, samtenes Tannin, sanfter langer Nachhall. 93+/100 Th. Venus – noch

CONTINUE READING …

Und hell leuchtet der Morgenstern…? – 3 mal Venus * Intro

BY IN Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , ,

Eigentlich wollte ich mich mit dem äußerst spannenden Randthema Priorat / Montsant in rosarot auseinander setzen, aber nun ist er pünktlich zum Wochenende wieder da – der Temperatursturz und der Gewitterguss. Keine Lust auf kalte Rosé´s, dann doch lieber auf Rot… Schon seit langer Zeit grinsen mich drei Flaschen im Regal der zu trinkenden Weine

CONTINUE READING …

Guter Priorat muss nicht teuer sein,

BY IN Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , ,

guter Montsant oder Pic Saint Loup ebenso nicht… In der letzten Zeit wird überall etwas mehr auf das Geld geschaut, teure Weine kann und will sich im Moment kaum jemand leisten. Priorat steht im Ruf, teuer zu sein… Nun ist teuer immer auch relativ, ein großer Wein, gar ein Weltklassewein zu 40 bis 60 €

CONTINUE READING …

2 * Montsant 2006 – die Fortsetzung

BY IN Montsantwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , ,

Der Elia 2006 von Ficaria Vins und der Sycar 2006 vom Celler El Masroig wurden von mir insgesamt über drei Tage beobachtet. Der Elia bleibt auf seinem Stand und ist mit exzellenten 93+/100 Th. ein wunderschöner und erfrischender Wein von Typus “Fruchtkraftprotz”. Für den Preis von 13,00 € erhält man einen sehr lohnenden Gegenwert. Der

CONTINUE READING …

Selektion des Prioratführers – verfügbare Restmengen

BY IN Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , ,

Hier eine aktuelle Übersicht, von welchen Weinen der Prioratführerselektion nur noch geringe Restbestände auf Lager sind – einen großen Teil dieser Weine wird es aufgrund der kleinen Auflage auch nicht mehr nachzukaufen geben. Wer also bei dem einen oder anderen Wein noch nachlegen möchte, sollte nicht lange zögern, wenn weg, dann weg… Cartoixa de Montsalvat;

CONTINUE READING …

Montsant 2007 – der erste Überblick

BY IN Montsantwein verkostet, News aus dem Priorat NO COMMENTS YET , ,

So einfach im Firaprogramm die Kellereien zur Verkostung zählen, die anstehen – das ging nicht, denn zwischendrin gab es mal immer wieder neue “Überraschungsgäste”, wie in diesem Jahr Celler Sui Generis und Heretad Navas. Auch so gibt es in allen Läden neue Weine mit unbekannten Herstellenamen und neuen Etiketten. Kommt jetzt die Flut neuer Montsanterzeuger?

CONTINUE READING …