Sechzehn 2007er im April 2016 – eine aktuelle Bestandsaufnahme – Teil 1

BY IN Prioratjahrgänge, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Bevor ich zur diesjährigen Fira startete, machte ich noch eine kleine Bestandsaufnahme zum Jahrgang 2007, hauptsächlich mit Weinen, die ich mal in der Prioratführerselektion hatte oder noch habe…   2007er Priorat – Probe   Die Weinliste: El Molar La Perla del Priorat; Noster Celler dels Pins Vers; La Fuina   Falset Mas Martinet; Martinet Bru

CONTINUE READING …

Weinrallye #96 – Projektweine – das Rosé Projekt von Jordi Aixalà aus Torroja

BY IN Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen 2 COMMENTS , , , , ,

Aktuell verkostet: Embarbussament und Cal.Ligrama 2014 – das Rosé Projekt von Aixalà Alcait aus Torroja Roséweine waren im Priorat lange Zeit stiefmütterlich behandelt worden, man konnte sie lange an den Fingern zweier Hände abzählen. Dennoch, die paar, die es gab, waren recht gut und erwiesen sich zum einen hinsichtlich der Speisenbegleitung als wahre Allrounder, als

CONTINUE READING …

2008 – eine „Wasserstandsmeldung“ – Februar 2016 (2)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

Große Weine   Platz 5/12 Bodega Puig Priorat; Seus; Priorat – Gratallops; 2008 rot; 15°; 100% Syrah; Llicorella = Schiefer.   Tag 1 (offen): Verhaltenere Nase gegenüber dem Odys. Aber frischer und mit Schieferstaubnoten. Am Gaumen ist es der sich von hinten anschleichende schwarze Panther, packend, mit aromatischer Tiefe, sehr elegant und von guter Länge.

CONTINUE READING …

Ten years after Verkostungen Priorat / Montsant 2005 – Platz 40 bis 36

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Platz 40/78   Wein 52 Pardelasses (Aixalà Alcait); Pardelasses; Priorat – Torroja del Priorat; 2005 rot; 14°; je 50% Grenache und Carignan   Runde 1 (blind): Sehr dunkles Kardinalspurpur, offene, parfümierte Nase nach Himbeeren und Kirschen. Nobel. Am Gaumen sehr finessebetont, süße reife Frucht, sehr ausgewogen, mineralisch aber ohne aggressiv zu sein. Schöner Wein und

CONTINUE READING …

2010er Probe im September 2015 (2)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Große Weine:   Platz 9 /14 Celler Aixalà Alcait; Pardelasses, Priorat – Torroja del Priorat; 2010 rot; 14°; je 50% Carignan und Grenache; 12 Monate Ausbau in Fässern aus französischer Eiche Tag 1 (offen): Dunkle offene, brombeerige Nase, auch am Gaumen voll und mit Druck. Dunkle Noten und viel Schiefer, vr allem im langen mineralischen

CONTINUE READING …

7. Coswiger Priorat-Nasenfestival (2) – die “Exzellenten Weine” der 2012er Probe

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Exzellente Weine   Platz 20/22 im Prioratführerranking Wein 11 Aixalà Alcait; Pardelasses; Priorat – Torroja del Priorat; 2012 rot; 14°; je 50% Grenache und Carignan; CCPAE – zertifizierter ökologischer Wein   Tag 1 (blind): Sehr dunkel, mineralisch und ausgewogen. Macht Spaß und ist entwicklungsfähig, gehört aber nicht ganz mit an die Spitze der heutigen Runde.

CONTINUE READING …

Ein paar kleine 2006er nachverkostet…

BY IN Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Im August nach meinem Urlaub hatte ich vier kleinere 2006er Prioratos im 5 – Tages-Test…   Cims de Porrera; Solanes; Priorat – Porrera; 2006 rot; 14,5°; aus hundertjährigen Rebstöcken der Mitglieder der Kooperative von Porrera Tag 1: Kirschkompott und staubiger Stein in der Nase und auch am Gaumen. Die Nase besser als der Gaumen, dort

CONTINUE READING …

Angebot meiner Prioratführerselektion für den Celler Aixalà Alcait neu überarbeitet

BY IN Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , ,

Bei den jetzt neu angekommenen Weinen war auch mal wieder etwas Neues von diesem “immer noch so etwas wie Geheimtipp” aus Torroja dabei. Der Celler Aixalà Alcait bietet nach wie vor das beste Preis-Genuss-Verhältnis unter den Winzern Torrojas. Und die Palette der interessanten Weine wird immer größer, leider sind sie allerdings nach wie vor eher

CONTINUE READING …

Neue Weine von Aixalà Alcait aus Torroja in der Vorabreservierung

BY IN Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , ,

Bereits im November des letzten Jahres hatte ich den 2012er Pardelasses und den 2012er Coster de l´ Alzina auf die “vormerken”-Liste genommen, jetzt Anfang Mai bekamen wir die ersten 2013er vorgestellt, die uns sehr überzeugten. Außerdem gab es zwei neue Rosé-Weine frisch aus dem Tank, kurz vor der Flaschen abfüllung, einen 100% Carignan, den anderen

CONTINUE READING …

Verkostungsnotizen – Besuch bei Aixalà Alcait im November 2014

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , ,

Auf unserer Tour ins Priorat im November besuchten wir natürlich auch Jordi Aixalà und machten uns ein Bild über den Jahrgang 2012 bei ihm. Die frisch geöffneten Flaschen durfte ich dann zu Hause noch jeweils zwei Mal nachverkosten. 2012 ist auch bei ihm eher wieder ein kühler wirkendes Jahr. Die Weine wirken nicht so üppig

CONTINUE READING …

2006er Prioratos für die Reise ins Priorat

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

  Wenn es zu wenig Zeit zum Weinverkosten gibt und zugleich jemand etwas tiefer in die Welt des Prioratweines einsteigen möchte, dann bieten sich auch skurile Ideen an, die zu interessanten Proben führen können. Bei mir im Trinkregal lagen einige 2006er einträchtig beieinander, darunter etliches, was ich verkauft hatte und einiges, von dem ich mir

CONTINUE READING …

Kleine 2007er Blindprobe

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , ,

Im März 2014 wollte ich mal wieder einige 2007er überprüfen, ohne gleich eine große Verkostung auszurufen. Alle Weine wurden entkorkt und verhüllt, so dass ich blind probieren konnte. Ich wußte dabei nicht mal genau, was alles auf den tisch kommen sollte. Am ersten Tag habe ich vier Weine verkostet, jeden weiteren Tag habe ich einen

CONTINUE READING …