Zu Besuch bei Ficaria Vins im Montsant

BY IN Montsantwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , ,

Noch vor den ganzen großen Verkostungen anlässlich der Fira besuchten wir am Freitag nachmittag (02.05.2014) Ficaria Vins in La Figuera. Den Termin hatte ich extra so legen lassen, damit Klaus-Peter Werner aus Ulm auch mit dabei sein konnte – und ich hatte damit den richtigen Riecher. Er kennt zwar den Winzer und die Weine seit

CONTINUE READING …

Mein Angebot an Weinen von Ficaria Vins aus dem Montsant überarbeitet

BY IN Erzeuger, Ficaria Vins, Montsant, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , ,

Bei der neuen Weinlieferung für meine Prioratführerselektion kam auch etliches an Weinen von Ficaria Vins nach. Ich holte die letzten Flaschen Èlia 2010, Pater 2009 und Cerverola 2011 aus dem Keller von Jaume, der Pater 2009 war allerdings schneller wieder ausverkauft, als er in Deutschland ankam, lediglich die Käufer eines der 12 Ficaria Vins Pakete

CONTINUE READING …

2010er Priorat – Probe – Die Verkostungsnotizen – Teil 1 – Platz 42-39

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Die Weine werden hier eingestellt nach meinem Endranking nach vier Verkostungsdurchgängen… Sehr gute Weine: Platz 42 von 42 Ficaria Vins; Pater; Montsant – La Figuera; 2010 rot 87+; 89+; 92+; 93+ = 90,25++++ = 90/100 Th. Wein 11 lfd Nr 18 – Tag 2 – Kar. -3 in der Blindprobe Ficaria Vins; Pater; Montsant –

CONTINUE READING …

Eine Woche unterwegs mit Jaume Roca (Ficaria Vins) – Teil 10

BY IN (M)eine Prioratgeschichte, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Pünktlich schließen wir die Folterkammer zu, trinken noch fix einen Kaffee auf der Burg Rabenstein und fahren dann nach Coswig. Wir lassen das Auto bei mir stehen und machen uns zu Fuß auf den Weg zur Pension Weinhof, wo ein guter Teil der Weinfreunde schon auf uns wartet. Insgesamt sind wir zum Ficaria – Vins

CONTINUE READING …

Eine Woche unterwegs mit Jaume Roca (Ficaria Vins) – Teil 3

BY IN (M)eine Prioratgeschichte, Montsantwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , ,

Weiter geht es mit den Weinen, die Jaume mitgebracht hat, um sie uns vorzustellen – es handelt sich um die aktuellen und die noch nicht im Verkauf befindlichen Nachfolgejahrgänge. Die Weine von Ficaria Vins (zum Teil aich noch ältere Jahrgänge) gibt es in meiner Prioratführerselektion zu erwerben. Ficaria Vins; Èlia; Montsant – La Figuera; 2010

CONTINUE READING …

Das “1. Coswiger Priorat – Nasenfestival” – Gigantische 2009er – Probe (5) Platz 18 bis 16

BY IN Allgemeines, Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Weiter geht es mit dieser gigantisch guten Probe für den Prioratführer – wir haben immer noch Große Weine am Start… Platz 18 Wein 18 Trossos del Priorat; Lo Mon; Priorat – Gratallops; 2009 rot; 14,5°; Grenache, Carignan, Cabernet Sauvignon und Syrah, 12 Monate in Eichenfässern gereift. Tag 1 (Blind): So langsam fragt man sich, ob

CONTINUE READING …

Neue Weine für die Prioratführerselektion

BY IN Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

Mit der neuen Lieferung, die ich jetzt gerade zusammenstelle lasse, kommen die schon angekündigten Weine vom Celler Castellet – und auch vom Pardelasses 2011 und vom Costers d´ Alzina 2011 gibt es noch mal Nachschlag. Dazu gibt es neue Weine in der Prioratführerselektion: Ficaria Vins; Èlia; Montsant – La Figuera; 2010 rot; Sehr schöne, sehr

CONTINUE READING …

Die 2005er Proben im Dezember 2012 und Januar 2013 in Bernburg

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , , , , , ,

Für den Dezember hatten sich Klaus-Peter und ich einige 2005er vorgenommen. Wegen der Vorweihnachts-, Weihnachts- und Jahreswechseltage haben wir das uns gestellte Programm natürlich nicht geschafft, ich habe die letzten vier Weine erst Anfang Januar 2013 getrunken, Klaus-Peter ist noch irgendwie stecken geblieben. Daher erst mal hier an der Stelle nur die Notizen zu den

CONTINUE READING …

Ficaria Vins – Neue Weine…

BY IN Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , ,

… für meine Prioratführerselektion habe ich ja in den letzten Postings schon viele angekündigt. Zu diesen gesellen sich noch neue Weine bzw. Jahrgänge von Ficaria Vins. Vom Èlia und vom Pater kommen jeweils die neuen Jahrgänge: Èlia 2009, der kleiner Wein kann bereits jetzt vorbestellt werden zu jeweils 13,50 € die Flasche, im neuen Katalog

CONTINUE READING …

Weine der Märzreise – aus dem Montsant verkostet

BY IN Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Als wir unser Quartier in Bellmunt bezogen hatten, brachte uns Toni eine Kiste mit Musterflaschen von Mas d´ en Cazadora – unsere Anwesenheit im Priorat hatte sich auch auf der Alimentaria herumgesprochen und der kleine, noch wenig bekannte Erzeuger aus Els Guiamets hatte schon eine Weile nach einer Möglichkeit gesucht, mir Musterflaschen zukommen zu lassen.

CONTINUE READING …

2007 – ein völlig neuer Wein und einige Nachverkostungen nach 5 Jahren (3)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

Wein 6 Ficaria Vins; Pater; Montsant – La Figuera; 2007 rot 15°; 100% Grenache Tag 1 – blind: Metallisch kühle “Edelstahlnase”, fächert sich nur wenig auf, zeigt sich aber auch von einer dunklen und noblen Seite. Die Nase bleibt den ganzen Abend über reserviert. Auch am Gaumen noch etwas unausgewogen, diesen nicht komplett einnehmend, aber

CONTINUE READING …

Rückblick auf mein Weinjahr 2011 – getrunkene Weine aus Spanien außerhalb des Priorats

BY IN Allgemeines, kein Priorat - Montsant, Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

Hier gäbe es nicht mehr viel zu vermelden, wenn ich nicht auch noch die die DOQ Priorat umklammernde DO Montsant hier mit reingenommen hätte. Schließlich bilden ja beide Weinbaugebiete auch die Verwaltungseinheit Priorat. Aber es ist genau die Crux mit den Spezialisten, das Eine ufert aus, das andere wird zwangsläufig vernachlässigt. Und so liegen halt

CONTINUE READING …