Die Angebote der Prioratführerselektion: Trossos del Priorat (Priorat; Gratallops)

BY IN Angebot der Prioratführerselektion – meine Weine und mehr für den Prioratliebhaber 3 COMMENTS , , ,

Trossos del Priorat; Gratallops

Ctra. T-710, Km. 10,65

43737 Gratallops

Der Wein enthält Sulfite!

 

2006 ist der erste Jahrgang des Lo Mon – eines Weines einer Familie, die 2004 insgesamt 22 ha Land im Priorat erwarb, um hier bezahlbare biologisch erzeugte Weine zu erzeugen. Ich kenne den Lo Mon seit dem 2007er Jahrgang und hätte am Liebsten bereits diesen nach Deutschland geholt, aber aufgrund eines Önologenwechsels gab es damals ein kommunikatives Problem. Dennoch, der Wein überzeugt Jahr für Jahr wieder und so gibt es nun hier einen Neustart für die Aufnahme dises Erzeugers in das Portfolio der Prioratführerselektion.

Vorbildlich ist der in die Landschaft eingebettete Keller, überwiegend direkt in den Hang hineingebaut, wurde er vom Architekten Lluis Escarmís so entworfen, dass sich der praktisch orientierte Bau perfekt in seine Umgebung integriert. Gearbeitet wird nach dem Schwerkraftprinzip bei minimalst nötigem Stromverbrauch.

Inzwischen gibt es auch einen Weißwein und weitere Rote.

 

Trossos del Priorat; Lo Mon; 2009 rot

14,5°; Grenache, Carignan, Cabernet Sauvignon und Syrah, 12 Monate Reifung im Fass.
Tag 1 (blind): Leicht offene, noble, etwas parfümierte Nase, legt mit Luft aber deutlich zu und wird komplexer. Am Gaumen recht elegant bei mittlerem Körper. Dunkle Kirsche, Holunder und später auch Preiselbeere, sanfte Mineralik und mit schöner Balance. Im Nachhall kein Druck, aber ein leichtes Schubsen. Alles sehr klar und ausgewogen. 93+/100 Th. Exzellenter Wein.

Tag 2: Sehr schöne Nase, offen, tief und einladend, am Gaumen von sehr schöner Balance. Hat sich um einiges zum Vortag gesteigert und zeigt Größe. Macht viel Spaß. 95+/100 Th. Großer Wein.

Tag 3: Dunkel und sinnlich, zeigt Tiefe und bestätigt damit den Eindruck vom 2. Tag.
95+/100 Th.Großer Wein.

Tag 4: Perfekte Eleganz, geradezu majestätischer Duft. Am Gaumen sehr harmonisch,
elegant, feine Frucht, langer Abgang.
Der 4.Jahrgang dieses Weins, schliesst nahtlos an die Vorgänger an. 94+ VP

Tag 9: Etwas abgeklärter als an den ersten Tagen und etwas weniger wild. Aber nach wie vor Exzellent und auf Größe schielend. 94/100 Th. Exzellenter Wein.
(01/2013)

Nur noch 1 Flasche vorhanden !

Preis pro Flasche (incl. 19% MwSt.) 25,00 €

Netto 21,01 € 33,33 €/l.

 

 

Lo Mon 2009 1

 

Lo Mon 2009 2

 

Lo Mon 2009 3

3 Comments

So, what do you think ?