2008 ten years after, 2003 fifteen years after, 1998 twenty years after (8) – Platz 10 bis 6

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Zauberweine – Weltklasse !!!

Wer von diesen Weinen noch was im Keller hat, der darf sich freuen und der kann nachvollziehen, bei welchen 10 Weinen Wir am Rad drehten…

Hier die Plätze 10 bis 6 – enthalten ist auch ein vermeintlich “Kleiner” Wein, dem damit die Preis-Genuss-Krone der Probe gebührt…

Voilà!:

 

Platz 10/ 45

Bodega Puig Priorat; Odys; Priorat – Gratallops; 2008 rot;

15°; 100% Syrah vom Flußkieselboden.

 

Runde 1 (blind): Dunkle, parfümierte Noten, ausgewogen und im Lot. Tiefe, dunkle Noten am Gaumen. Druck am Gaumen ohne Ende. Sehr kühl, sehr nobel und schwarz. Leichter Körper mit schwarzer Seele. Muß sich noch richtig öffnen. 96+/100 Th. Großer Wein.

Betörend mineralische Nase, sehr dichte schwarze Frucht, dunkle Schokolade. Am Gaumen dichte reife Frucht, betörende Mineralik, salzige Noten,sehr betörend, Weihnachten, genialer Stoff! 96+VP.

Runde 2 (blind): Noch immer parfümiert und schwarz. Unverändert. 96+/100 Th. Großer Wein.

Sehr elegante und betörende Nase. dunkle Schokolade, sehr feine Würze. Am Gaumen dichte Frucht, Schokolade, etwas Kaffee, betörend langer Abgang. 96+ VP

Runde 3 (offen): Betörend in der Nase und hernach auch am Gaumen. Legt heute deutlich zu und fährt die großen Geschütze der Leidenschaft auf. Große Kunst! Hat sich hervorragend geöffnet und ist in vollendeter Harmonie wunderbar zu trinken. 98+/100 Th. Weltklassewein.

Betörend offene Nase mit feiner Mineralik und schöner Würze. Am Gaumen sehr feine Würze, dichte Frucht, welch betörende Mineralik, genial und harmonisch. Ein Knaller mit Potential. 97+ VP

(10-11/2018)

 

96+; 96+; 98+ Th. = 96,67+++/100 Th. = 97/100 Th. Weltklassewein.

96+; 96+; 97+ VP = 96,33+++/100 VP = 96/100 VP

96,5++++++/100 = 97/100

 

DSC01891

 

DSC01892

 

Die zweier Duo Odys + Seus hätte ich noch abzugeben:

Nur noch 1 Flaschen – Set vorhanden!

Preis pro Set (2 Flaschen á 0,75 l) (incl. 19% MwSt.) 90,00 €

Netto 75,63 € 60,00 €/l.

 

 

Platz 9/ 45 und die Preis-Genuss-Empfehlung schlechthin!!!

Ficaria Vins; Èlia; Montsant – La Figuera; 2008 rot;

14,8°

 

Runde 1 (blind): Offene, sehr tiefe dunkle Nase, Gothic im Glas. Sehr verführerisch. Am Gaumen dunkle Noten, viel Druck und ein Pfauenrad. Schwarz als Konzept. Schwarze Tapenade, dunkle Frucht und Mokka. Noch immer Reserven. Macht enorm viel Spaß. Langer intensiver Nachhall. 97+/100 Th. Weltklassewein.

Mineralisch anspringend, feine Frucht, dunkle Schokolade, sehr elegant und betörend, legt mit Luft weiter zu. Am Gaumen frisch mit zupackender Mineralik, leicht salzige Note, sehr feiner Extrakt, sehr lang mit feinem Tannin, Schiefer am Gaumen. Großartig. 95+ VP

Runde 2 (blind): Betörende Nase, offen und sexy. Unverändert zur ersten Blindrunde. Verführt. 97+/100 Th. Weltklassewein.

Unfassbar geniale Nase, sooo genial! Am Gaumen betörende Frische, zupackende Mineralik, genialer Extrakt, perfektes Tannin. Wtf! Perfekt! 96+ VP Gefühlt und sehr emotional eigentlich 100 VP!

Runde 3 (offen): Was für ein Extrakt. Schwarzes Biest, verführerisch und genial in der Nase wie auch am Gaumen. Glücklich, wer ihn aufgehoben hat… Läßt sich nicht die Butter vom Brot nehmen und legt nochmals etwas zu. 98+/100 Th. Weltklassewein.

Sehr animierende mineralische Nase, vielschichtig, verändert sich dauernd, ein einziger Riechtraum. Am Gaumen zupackende Mineralik, welch genialer Extrakt, einfach nur perfekt zu trinken, genial. Vielleicht der Wein der Probe. 97+ VP – die gefühlten und emotionalen 100 VP sind nach wie vor da, sollte noch irgendwo etwas von diesem Wein abzugreifen sein, wäre das einfach wunderbar. Aber vielleicht entwickeln sich ja die jüngeren Jahrgänge, die allesamt in meinem Keller ruhen noch genauso brilliant.

(01-11/2018)

 

97+; 97+; 98+ Th. = 97,33+++/100 Th. = 97/100 Th. Weltklassewein.

95+; 96+; 97+ VP = 96+++/100 VP = 96/100 VP

96,67++++++/100 = 97/100

 

DSC01894

 

 

Platz 8/ 45

Mas Doix; Doix Vinyes Velles; Priorat – Poboleda; 2003 rot;

14,5°

 

Runde 1 (blind): Offene, recht komplexe Nase, wirkt reifer und animierend. Spannende und einnehmende Nase. Wandelt sich stetig. Am Gaumen harmonisch, eine süße reife Frucht, baut immer noch Druck auf. Sehr elegant und bestens zu trinken. 98+/100 Th. Weltklassewein.

Sehr feine reife Nase, am Gaumen reife schwarze Frucht, sehr feiner Extrakt, ganz feines Tannin, sehr elegant und nobel, trinkt sich hervorragend. 94+ VP Martinet Bru 98?

Runde 2 (blind): Ich bekomm grad einen wahnsinnigen emotionalen Flashback… sorry. No more details! Legt nochmals zu, unglaublich jugendlich und brilliant. 99+/100 Th. Weltklassewein.

Unfassbar geniale Nase, perfekte Nase, am Gaumen reife schwarze und rote Frucht, ganz feines Tannin, noch jugendlich, viel Trinkspaß 95+ VP 

Runde 3 (offen): Unglaublich komplex und tief, dabei noch immer sehr jung wirkend, langer Nachhall. Wunderbar. Die Aromen fächern sich sehr breit auf. Immer noch unverändert zur 2. Runde. 99+/100 Th. Weltklassewein.

Wiederum eine geniale Nase, die sich im Glas von Minute zu Minute steigert, sehr vielschichtig. Am Gaumen reife Frucht, feines Tannin, sehr dichter Extrakt, sehr jugendlich, kaum zu fassen, dass der Wein bereits 15 Jahre alt ist. Macht schon sehr viel Spaß, wird sich aber noch steigern. 96+ VP

(10-11/2018)

 

98+; 99+; 99+ Th. = 98,67+++/100 Th. = 99/100 Th.

94+; 95+; 96+ VP = 95+++/100 VP = 95/100 VP

96,835++++++ = 97/100

 

DSC01900

 

 

Platz 7/ 45

Ferrer I Bobet; Ferrer I Bobet; Priorat – Falset; 2008 rot;

Musterflasche ohne Etikett.

 

Runde 1 (blind): Für die Nase braucht man einen Waffenschein, extrem nobel und tief, perfekter Riechtraum. Am Gaumen typisch 2008, megaelegant und ausgewogen, baut dennoch Tiefe auf, sehr sinnlich und verführerisch mit feinsten Nuancen. 98+/100 Th. Weltklassewein.

Betörende schwarze Frucht, feine Mineralik, dunkle Schokolade, Nasentier! Am Gaumen dichte, aber sehr elegante Frucht, perfekte Balance, sehr feines Tannin, feiner langer Abgang. Perfekt zu trinken, macht Riesenspaß! 96+ VP

Runde 2 (blind): Macht eindrücklich klar, dass wir hier sehr weit an der Spitze des Jahrganges sind. Unverändert. 98+/100 Th. Weltklassewein.

Wunderbares Parfum, sehr nobel und elegant. Was für ein Nasentier! Am Gaumen sehr nobel und elegant mit betörender feiner Würze, begeisternde Schiefermineralik, sehr feines Extrakt und sehr feines Tannin. Genial! 97+ VP

Runde 3 (offen): Unverändert. Das ganz große Kino. Und immer noch so frisch wie am ersten Tag. 98+/100 Th. Weltklassewein.

Sehr feine, mineralische Nase. Heute nicht ganz so betörend. Am Gaumen nach wie vor sehr nobel und elegant mit feiner Würze und feiner Mineralik, feiner langer Abgang. 95+ VP

(10-11/2018)

 

98+; 98+; 98+ Th. = 98+++/100 Th. = 98/100 Th. Weltklassewein.

96+; 97+; 95+ VP= 96+++/100 VP = 96/100 VP

97++++++/100 = 97/100

 

DSC01905

 

DSC01906

 

 

Platz 6/ 45

Mas Martinet; Clos Martinet; Priorat – Falset; 2003 rot;

14,5°

 

Runde 1 (blind): Sehr komplexe und gereifte Nase. Sehr einladend. Wandelt sich stetig. Ein Schwall an Aromen, sehr floral, schwer zu fassen. Am Gaumen wunderbar reif, süße Frucht, baut am Gaumen viel Druck auf, ist aber auch elegant. Herrlich zu trinken. 98/100 Th. Weltklassewein. Clos Martinet?

Sehr elegante und noble Nase, Am Gaumen feine rote Frucht, florale Noten, sehr elegant und nobel, ganz feiner Extrakt, fast tänzelnder langer Abgang. 96+ VP Clos Martinet?

Runde 2 (blind): Ein Sehnsuchtswein. Die Reise… – der Weg zur Dankbarkeit! Sich verneigen und den Moment ganz intensiv leben… die Zeit anhalten. Der Gott, der uns liebt, ist in uns! Er war in dieser Flasche… 98+/100 Th. Weltklassewein.

Elegant und nobel in der Nase, am Gaumen sehr feine rote Frucht, florale Noten, ich sehe Klatschmohn, was für ein feiner Abgang, yes! Life is good! 97+ VP

Runde 3 (offen): Elegant und tief, sehr nobel und noch immer sehr frisch. Insgesamt unverändert zu den Blindproben. 98+/100 Th. Weltklassewein 

Elegante, noble und sehr betörende Nase, gaumenwässernd. Am Gaumen dichte, frische Frucht, florale Noten, dichter und sehr feiner Extrakt, vielschichtig, wandelt sich dauernd, feiner langer Abgang. wirkt eher jugendlich und hat noch Reserven. 96+ VP

(10-11/2018)

 

98; 98+; 98+ Th. = 98++/100 Th. = 98/100 Th. Weltklassewein.

96+; 97+; 96+ VP = 96,33+++/100 VP = 96/100 VP

97,165++++++/100 = 97/100

 

DSC01903

 

So, what do you think ?