Firatour 2018 – Nit de les Mines in Bellmunt, die Verkostungsnotizen

BY IN kein Priorat - Montsant, Priorat - Tourismus, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ein komplettes Reisetagebuch wird es von mir in diesem Jahr nicht geben, aber auf die Verkostungen und ein paar andere Highlights der diesjährigen Firatour will ich schon eingehen.  Leider bekam ich am Vorabend der Einreise nach Katalonien starke Schmerzen im Knöchel, so dass die Auftaktveranstaltung etwas improvisiert werden musste. Ich bekam einen Platz zum Sitzen

CONTINUE READING …

Die 2015er vom Celler de l´ Encastell…

BY IN Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , ,

… bekamen wir bei unserem Besuch im Cal Bessó in Els Guiamets ebenfalls ins Glas…   Auch hier bekamen wir dann die drei Flaschen mit, um sie noch erneut zwei Mal kosten zu können. Inzwischen kann man diese Weine auch im Rahmen meiner Prioratführerselektion bei mir telefonisch oder per Mail bestellen. Hier also wieder die

CONTINUE READING …

Einmal ins Priorat und zurück – Das Roadbook Firafahrt 2017, Kapitel 34 – Mittwoch, 03.05.2017 (4)

BY IN Priorat - Tourismus, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , ,

Von Domini de la Cartoixa fahren wir zurück nach El Molar und weiter über El Lloar nach Gratallops. Hier kommen wir noch vor der Mittagsruhe an und marschieren gradewegs in den Weinladen BonViUre. Jaume hat seinen Vater informiert, dass wir kommen, um noch ein paar Flaschen einzuladen. Alles ist vorbereitet, aber es gibt natürlich auch

CONTINUE READING …

Einmal ins Priorat und zurück – Das Roadbook Firafahrt 2017, Kapitel 31 – Mittwoch, 03.05.2017 (1)

BY IN Priorat - Tourismus, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Winzer und Weine NO COMMENTS YET , , , ,

Ein letztes Frühstück in Bellmunt, dann brechen wir hier im wahrsten Sinne des Wortes unsere Zelte ab. Wir rollen hinab zum Siurana-Fluss und durch die Furt geht es weiter nach El Molar. Nach kurzer Confusion (wir landen zunächst auf einem Wanderweg statt der zunächst befestigten “Straße”, geht es tief hinein ins Hinterland von El Molar. 

CONTINUE READING …

Einmal ins Priorat und zurück – Das Roadbook Firafahrt 2017, Kapitel 30 – Dienstag, 02.05.2017 (4)

BY IN Priorat - Tourismus, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , ,

Der Tast Professional ist Geschichte und damit auch die Fira 2017. Wie in den letzten Jahren gibt es auch dieses Jahr nach dem Tast Professional noch etwas zu Essen, dieses Jahr ist das Ganze allerdings noch besser organisiert als in den Jahren zuvor, jeder erhält vorab ein Ticketblatt, ähnlich wie wir es vom Event in

CONTINUE READING …

Einmal ins Priorat und zurück – Das Roadbook Firafahrt 2017, Kapitel 29 – Dienstag, 02.05.2017 (3) – Tast Professional (3)

BY IN Montsantwein verkostet, Priorat - Tourismus, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , , , , ,

Wir sind immer noch beim Tast Professional auf der Fira in Falset 2017.  Klaus-Peter ist inzwischen verschwunden, was auch gut ist, denn so haben wir u.U.  zwar nicht zwei Notizen von jedem Wein, aber insgesamt mehr Notizen von mehr Weinen.  Ich schaue beim Celler Cal Pla aus Porrera vorbei und trinke neben dem 10 Jahre

CONTINUE READING …

Einmal ins Priorat und zurück – Das Roadbook Firafahrt 2017, Kapitel 28 – Dienstag, 02.05.2017 (2) – Tast Professional (2)

BY IN Montsantwein verkostet, Priorat - Tourismus, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Nun wird es Zeit, das Fira – Roadbook endlich weiter zu führen, inzwischen sind alle Verkostungsnotizen von mir aufgearbeitet, daran haperte das Weiterschreiben bis jetzt… – nun denn frisch ans Werk -  wir waren auf dem Tast Professional stecken geblieben,  einen ersten Post mit Notizen zu den Weinen von Mas Alta, Alvaro Palacios, Mas Doix,

CONTINUE READING …

Einmal ins Priorat und zurück – Das Roadbook Firafahrt 2017, Kapitel 27 – Dienstag, 02.05.2017 (1) – Tast Professional (1)

BY IN Priorat - Tourismus, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

Zeitig klingelt der Wecker, damit wir uns in Ruhe frisch machen können und frühstücken, wir benötigen heute eine gute Grundlage für den Tag, denn heute geht es noch mal rund. Es ist Tast Professional in Falset – wie im letzten Jahr direkt auf dem Fira – Gelände, und wie im letzten Jahr darf jeder alles

CONTINUE READING …

Einmal ins Priorat und zurück – Das Roadbook Firafahrt 2017, Kapitel 26 – Montag, 01.05.2017 (3) – Tast por Jofre bei Sangenis I Vaque

BY IN Priorat - Tourismus, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , ,

Und schon müssen wir uns wieder sputen… Das offizielle öffentliche Fira – Programm der Fira 2017 ist beendet, aber wir haben heute noch einmal einen Termin in Porrera. Pere Sangenis möchte uns ein paar aktuelle Weine vorstellen, da wollen wir natürlich pünktlich sein, also nichts mit großer Mittagspause. Zum Glück sind wir sogar noch etwas

CONTINUE READING …

Einmal ins Priorat und zurück – Das Roadbook Firafahrt 2017, Kapitel 25 – Montag, 01.05.2017 (2) – Auf der Fira in Falset – Die Verkostungsnotizen

BY IN Montsantwein verkostet, News aus dem Priorat, Priorat - Tourismus, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Verkostungen am Montagmittag   Celler Ripoll Sans; D´ Iatra; Priorat – Gratallops; 2013 rot; 50% Carignan, 30% Grenache, 20% Cabernet Sauvignon. Einen Tag offene Flasche. Dunkle, konzentrierte Frucht, Tapenade und Kräuter. In der Nase und auch am Gaumen offen und schon schön zu trinken. Braucht anfangs etwas Luft, dreht dann aber auf. Im Stil des

CONTINUE READING …