Neu in der Prioratführerselektion: Noster 2007 von La Perla del Priorat

BY IN Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , ,

Im Dezember 2011 fiel dieser noch unter der Regie von Charles Pirenne vinifizierte Wein bei der letzten 2007er Blindprobe sehr positiv heraus, was das Preis – Genuss – Verhältnis angeht, in der 15 € Klasse spielt er wie auch schon sein lange ausverkaufter Vorgänger aus 2006 ganz weit vorn mit. Nun ist der 2007er Noster

CONTINUE READING …

2007 – das magische Jahr im Priorat – La Perla del Priorat; Noster; 2007 rot

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , ,

Platz 6 – Wein 3 La Perla del Priorat; Noster Crianca; Priorat – El Molar; 2007 rot 15°; 55% Grenache, 45% Carignan; 12 Monate im Barrique gereift; 6.540 Flaschen. Tag 1: Offene dunkle Nase mit sehr schönem Parfüm – nobel und dunkel, sexy – macht immer mehr auf mit Luft und verwandelt sich stetig. Am

CONTINUE READING …

2007 – das magische Jahr im Priorat – La Perla del Priorat; Noster; 2004 rot – der erste Jahrgangspirat

BY IN Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , ,

Platz 16 – Wein 6 La Perla del Priorat; Noster; Priorat – El Molar; 2004 rot 14,5° Tag 1: Offene, dunkle Nase, die immer besser wird. Am Gaumen klar und fruchtbetont, zeigt Kraft und Rasse, wirkt aber etwas weniger schiefrig. Die Mineralik kommt dann allerdings im Abgang umso deutlicher heraus. 94+/100 Th. Exzellent. Tag 2:

CONTINUE READING …

Es hat sich mal kurz „ausgeNostert“

BY IN Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , ,

Gestern kam eine größere Bestellung verschiedener Weine bei mir an, die u.a. meinen Restbestand am Noster 2006 komplett „wegputzte“ – und dass obwohl der Wein noch nicht in der „Resteliste“ auftauchte – dort führe ich Weine, wo es nur noch weniger als 18 Flaschen gibt. Ich kann aber die Fans des Noster 2006 noch mal

CONTINUE READING …

Einmal ins Ungewisse 2010 – 07.10.2010 (Teil 53) – nach Deutschland zurück, eine Noster – Vertikale

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers 1 COMMENT , , , ,

Ich schlafe wie ein Stein, und denke noch am Morgen, es muss alles ein böser Traum gewesen sein. Aber das war es nicht… Die Kletterhütte in Freyr werde ich wohl künftig meiden, wenn ich allein bin. Schade, sie war mir liebgewonnen. Aber der Schock des Vorabends sitzt tief. Ich behalte das Angebot der Wirtin vom

CONTINUE READING …

Hommage á Charles Pirenne

BY IN (M)eine Prioratgeschichte, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Winzer und Weine NO COMMENTS YET , , , , ,

Seltsam, ich weiß, er weilt nicht mehr unter uns, aber dennoch ist er mehr als alles andere präsent in mir… Ich hatte mich so sehr auf ein Wiedersehen jetzt anläßlich der Fira Tage gefreut, am Ende auch war ich über die sich bietende Zuflucht in seinem Hause dankbar, wenn mein Fuss mir erneut Schwierigkeiten macht

CONTINUE READING …