Der Prioratführer: Cornudella – Noguerals aktualisiert

BY IN Cornudella, Erzeuger, Noguerals, Prioratführer NO COMMENTS YET ,

Bei Noguerals gibt es eine Aktualisierung für den Abellars 2007. Der Titi 2008 wurde neu in die Sammlung der Verkostungsnotizen aufgenommen. Das PDF beinhaltet jetzt Notizen zu 6 Weinen dieses Erzeugers. Dank einer umfangreichen Fotosammlung kommen wir auf 22 Seiten. Cornudella del Montsant – Noguerals Da es hier nur den einen Prioraterzeuger gibt, kommt gleich

CONTINUE READING …

Ten years after Verkostungen Priorat / Montsant 2005 – Platz 45 bis 41

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

 Platz 45/78   Wein 9 Noguerals; Corbatera; Montsant – Cornudella; 200 5 rot; 14,5°; 70% Grenache, 30% Cabernet Sauvignon aus der gleichnamigen 700 m hoch gelegenen Lage am Fuße des Montsant – Massivs, Erträge weniger als 1 kg pro Rebstock.; Fl.N° 922   Runde 1 (blind): Undurchdringliches Schwarzrot. Dunkle und noble Nase, Brombeeren und Heidelbeeren,

CONTINUE READING …

Tast de Vin Blanc am 02.11.2014 im Kloster von Scala Dei

BY IN Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , , , , ,

Tast de Vin Blanc am 02.11.2014 im Kloster von Scala Dei Woche um Woche vergeht und erst jetzt habe ich es fertig gebracht, die auf das Diktiergerät aufgesprochenen Verkostungsnotizen  zu dieser Veranstaltung im Herbst letzten Jahres zu verarbeiten… Sorry, aber besser spät als nie. Und vielleicht nimmt es ja der eine oder andere zum Anlaß,

CONTINUE READING …

Verkostungsprotokoll zum 6. Coswiger Priorat Nasen Festival – Teil 1

BY IN Allgemeines, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

“6. Coswiger Priorat-Nasenfestival” Ab 28.03.2015 verkosteten wir 19 Weine, in der Hauptsache aus dem immer noch etwas schwierigen, teilweise verschlossenen Jahrgang 2010. Dazu kamen 3 Musterflaschen aus 2008 und die vier 2012er von Bodegas Mas Alta ab dem Artigas aufwärts. Am 28.03 verkosteten wir (Rolf Zippel = RZ und Reinhard Pehnelt = RP aus Dortmund

CONTINUE READING …

2009er Probe im Januar – Februar 2015 – Teil 3: Große Weine

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Große Weine:   Platz 9/27 Merum Priorati; Tast Carinyenes 2010; Priorat – Porrera; 2009 rot; unverkäufliches Muster für die Carignan – Nacht; 100% Carignan aus den Lagen Mas d´en Cubells, 425 m hoch, Ost-Nordostlage, 72 Jahre alte Reben und Coma d´en Romeu, 565 m hoch, Ost-Südostlage, 7 Jahre alte Reben. Tag 1 (offen – 21.01.):Tiefe

CONTINUE READING …

Der Prioratführer: Cornudella – überarbeitet

BY IN Cornudella, Erzeuger, Noguerals, Prioratführer NO COMMENTS YET ,

Für Cornudella gibt es nur eine klitzekleine Ergänzung beim einzigen dort ansässigen Erzeuger Noguerals. Eine Notiz zum Abellars 2009 wurde ergänzt. 5 Weine von Noguerals sind im PDF beschrieben. Es umfasst dank einer schönen Fototrecke 22 Seiten. Cornudella del Montsant – Noguerals   Damit ändert sich auch die Datei “Inhaltsverzeichnis Cornudella geringfügig. Inhaltsverzeichnis Cornudella   Bevor

CONTINUE READING …

Prioratführer 2012 – Cornudella del Montsant – Noguerals

BY IN Prioratführer NO COMMENTS YET , , ,

In Cornudella gibt es bislang nur einen Erzeuger, der auch einen Prioratwein macht. Es handelt sich um Ramon Alzamora, der mit seinem Vater zusammen auch einen Weinberg nahe des Mas d´ Abella bewirtschaftet und daraus den Abellars macht. Im März diesen Jahres haben wir auch den inzwischen im Mas d´ Abella befindlichen Keller und die

CONTINUE READING …

Weine der Märzreise – aus Cornudella verkostet

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

Noguerals Bei unserm Besuch im Weinberg rings um das Mas d´ Abella wurde ein 2007er geöffnet und anschließend über mehrere Tage probiert. Abellars; Priorat – La Morera de Montsant; 2007 rot; Tag 1: Mineralisch, sehr frisch und klassisch. Bestätigt für mich den Eindruck der Verkostung vom Dezember 2011. 95+/100 Th. Großer Wein. Tag 2: Üppige

CONTINUE READING …

Einmal ins Priorat und zurück – März 2012 (16) 24.03.2012 – Cornudella – Teil 2

BY IN Priorat - Tourismus, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , , , ,

Ramon Alzamora kommt zu uns in das Restaurant, er braucht noch ein paar Minuten, da ein befreundeter Fotograf noch ein paar Bilder im Keller machen möchte, dann sind sie startbereit und gemeinsam geht es in den Priorat – Weinberg von Noguerals. Ramon fährt im Auto des Fotografen mit, wir sollen hinterher kommen, der Weg sei

CONTINUE READING …

Neu verkostet im Januar 2012 – einige “kleinere” 2006er (1)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , ,

In der ersten Januarhälfte habe ich einigen “kleineren” Weinen aus 2006 erneut auf den Zahn gefühlt. Die Weine wurden über mehrere Tage offen getrunken, am 1. Tag standen dabei zwei Weine auf dem Tisch, je Folgetag wurden zwei weitere dazu geöffnet. Ich gebe meine Eindrücke hier nicht nach Verkostetagen wieder, sondern handle die Weine jeweils

CONTINUE READING …

Rückblick auf mein Weinjahr 2011 – getrunkene Weine aus Spanien außerhalb des Priorats

BY IN Allgemeines, kein Priorat - Montsant, Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

Hier gäbe es nicht mehr viel zu vermelden, wenn ich nicht auch noch die die DOQ Priorat umklammernde DO Montsant hier mit reingenommen hätte. Schließlich bilden ja beide Weinbaugebiete auch die Verwaltungseinheit Priorat. Aber es ist genau die Crux mit den Spezialisten, das Eine ufert aus, das andere wird zwangsläufig vernachlässigt. Und so liegen halt

CONTINUE READING …

2007 – das magische Jahr im Priorat – Noguerals; Corbatera; Montsant; 2007 rot

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge NO COMMENTS YET , ,

Platz 8 – Wein 10 Noguerals; Corbatera; Montsant – Cornudella; 2007 rot 14,5°; 70% Grenache, 30% Cabernet Sauvignon von einer Parzelle im Naturpark Montsant, knapp 700 m hoch gelegen. Tag 1: Offene, dunkelfruchtige Nase, am Gaumen ebenfalls sehr balanciert und ausgewogen wie sein Flightpartner Abellars, aber hier mit einer von Beginn an „schöneren“ Aromenpalette, dunkle

CONTINUE READING …