Die Angebote der Prioratführerselektion: Blai Ferré I Just (Priorat; Gratallops)

BY IN Angebot der Prioratführerselektion – meine Weine und mehr für den Prioratliebhaber 2 COMMENTS , , ,

Blai Ferré I Just; Gratallops C/ Piró, 28 43737 Gratallops Der Wein enthält Sulfite!   Ein absoluter Newcomer, der allerdings bereits einige Jahre nach seinem Önologiestudium Arbeitserfahrungen bei verschiedenen Winzern sammelte und seine Trauben als Traubenproduzent an andere namhafte Erzeuger verkaufte. Er arbeitet auch beim Celler Cecilio mit, als Schwiegersohn von August Vicent liegt es

CONTINUE READING …

Der Prioratführer: Gratallops – Blai Ferré I Just aktualisiert

BY IN Blai Ferre I Just, Erzeuger, Gratallops, Prioratführer, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , ,

Der Schwiegersohn vom August Vicent (Celler Cecilio) macht ja auch seine eigenen Weine. Etwas Neues von Blai Ferré I Just aus Gratallops habe ich schon länger nicht mehr bekommen, aber Billo 2008 und 2010 wurden nachverkostet und die Notizen dazu entsprechend ergänzt. Das PDF umfasst 8 Seiten, 4 Weine sind beschrieben und bewertet. Gratallops –

CONTINUE READING …

2008 – eine „Wasserstandsmeldung“ – Februar 2016 (1)

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , ,

Im Februar 2016 habe ich einige Weine aus dem Priorat und dem Montsant nachverkostet. Nach dem Öffnen der jeweiligen Flasche wurden Minifläschchen für die Blindprobe abgefüllt, danach wurden die Flaschen offen getrunken. Jeder Wein wurde zwei Mal offen getestet.   Danach kam die erste Blindprobe sowie eine zweite nach dem Ranking der ersten, wo dann

CONTINUE READING …

2010er Probe im September 2015 (1)

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , ,

Von jedem Wein wurden nach dem Öffnen 2 0,15 l Miniflaschen für die Blindproben abgefüllt, die sofort verschlossen wurden. Die Flaschen wurden danach offen in jeweils drei Durchgängen verkostet. Im Anschluß daran wurden die beiden Blindproben gemacht, bei der zweiten wurde jeweils nach dem Flight aufgedeckt. Hier die Verkostungsnotizen zu den Weinen der Probe nach

CONTINUE READING …

Verkostungsprotokoll zum 6. Coswiger Priorat Nasen Festival – Teil 1

BY IN Allgemeines, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

“6. Coswiger Priorat-Nasenfestival” Ab 28.03.2015 verkosteten wir 19 Weine, in der Hauptsache aus dem immer noch etwas schwierigen, teilweise verschlossenen Jahrgang 2010. Dazu kamen 3 Musterflaschen aus 2008 und die vier 2012er von Bodegas Mas Alta ab dem Artigas aufwärts. Am 28.03 verkosteten wir (Rolf Zippel = RZ und Reinhard Pehnelt = RP aus Dortmund

CONTINUE READING …

Der Prioratführer: NEU: Gratallops – Blai Ferre I Just

BY IN Blai Ferre I Just, Erzeuger, Gratallops, Prioratführer, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , ,

Der nächste neu in meinen Online – Prioratführer aufgenommene Erzeuger aus Gratallops ist Blai Ferre I Just. Hier haben wir einen kleinen und sehr bodenständigen Erzeuger, der keinen eigenen Keller hat, sondern seine Weine im Keller seines Schwiegervaters produziert, aber unter Verwendung seines eigenen Traubenmaterials.  Gerade sein Billo hat mich vom Preis-Genuss-Verhältnis von Beginn an

CONTINUE READING …

3 mal 3 Weine aus 2008

BY IN kein Priorat - Montsant, Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Im Trinkregal sammelten sich einige 2008er, zumeist der preiswerteren Kategorie – Grund genug jeweils 3 mal 3 Weine über 3 Tage zu trinken. Die Reihenfolge der Weine und die Flightzusammenstellung erfolgte nach dem Zufallsprinzip. Hier die Notizen zu den Weinen und das Ranking, bei dem mal wieder ein “Blindprobenschreck” gewann: Flight 1 Celler Cecilio; Cecilio

CONTINUE READING …

2010er Priorat -Probe – Die Verkostungsnotizen – Teil 7 – Platz 19-17

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

Die Weine werden hier eingestellt nach meinem Endranking nach vier Verkostungsdurchgängen… Die Besten der Exzellenten Weine Platz 19 von 42 Bodega Mas Alta; La Basseta; Priorat – La Vilella Alta; 2010 rot 94+; 93+; 93; 96+ = 94+++ = 94/100 Th. Wein 39 lfd Nr 39 – Tag 2 – Kar. 14 in der Blindprobe

CONTINUE READING …

Eine Woche unterwegs mit Jaume Roca (Ficaria Vins) – Teil 8

BY IN (M)eine Prioratgeschichte, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , ,

Der Freitagabend lässt den Markt mit all seinem zähen Tun schnell vergessen. Wir haben schon mal vorab Gutes und Großes im Glas. Ich selbst hab mir nichts zu den getrunkenen Weinen notiert außer der vergebenen Punktzahl. Aber vielleicht haben Thomas oder Rolf Notizen gemacht? Thomas hatte jedenfalls enormen Durst und legte ein Tempo vor, bei

CONTINUE READING …

2007er Proben im November 2012

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Im Monat November gab es bei Klaus-Peter Werner und mir in Ulm bzw. Bernburg einige 2007er am Start. Getrunken wurde dabei in Dreierflights jeweils über drei Tage. Da die Notizen von Klaus – Peter noch nicht komplett sind, kommen hier zunächst meine Notizen zu den Weinen – sortiert nach dem Ranking. Sehr gute Weine Platz

CONTINUE READING …

Weine der Märzreise – aus Gratallops verkostet

BY IN Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , ,

Im Restaurant in La Vilella Baixa begleitete dieser Wein unser Essen. Bodegas B.G. – Gratallops Fra Fort; Priorat – Gratallops; 2009 rot; Wild und würzig, dunkel und warm, wenig Priorattyisches, aber auch wenig Schiefernoten generell. Ginge blind auch als mediterraner Franzose durch. Viele, noch etwas ruppige Tannine, wirkt im Moment noch etwas unfertig. 89+/100 Th.

CONTINUE READING …

Der Jahrgang 2008 im Prioratführer

BY IN Prioratjahrgänge NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

Bevor ich mit dem ersten richtigen Höhepunkt meiner diesjährigen Urlaubstour fortfahre, möchte ich meine kleine Serie zu den Prioratjahrgängen von 2000 bis 2008 abschließen und einige Worte zum aktuellen Jahrgang 2008 verlieren. Bereits während der Lese gab es hier allerorten Skepsis und auch im Februar 2009 verkostete ich eher Fassmuster, die nicht viel Grund zum

CONTINUE READING …