2008 ten years after, 2003 fifteen years after, 1998 twenty years after (1) – Platz 45 bis 41

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Einer guten Tradition folgend traf ich mich erneut im Oktober diesen Jahres mit Klaus-Peter Werner aus Ulm, um unsere gemeinsame Sammlung an 10, 15 und nun auch 20 Jahre alten Weinen unter die Lupe zu nehmen. Dieses Jahr sollten mit 2008 und 2003 eher problematische Jahrgänge ins Glas kommen (wenn man auf Vorschusslorbeeren und Vorurteile

CONTINUE READING …

Kleine 2011er Priorat-Probe im Juni 2018

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

Kleine 2011er Probe im Juni 2018   Neue Musterflaschen – der Clos Penat und der Clos Monlleo – wollten verkostet werden, ich holte also noch ein paar weitere 2011er aus dem Trinkregal und so gab es Ende Juni 6 Flaschen aus 2011, wie gewohnt 2 mal blind und zwei mal offen ins Glas. Hier kommen

CONTINUE READING …

2007 – Ten years after – Das Endranking (2) – Plätze 84 bis 80

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Platz 84 / 90 Alvaro Palacios; Camins del Priorat; Priorat – Gratallops; 2007 rot; 14°   Runde 1 (blind): Schwarzrot. Dunkle, leicht offene Nase mit aromatischen Schwaden. Am Gaumen eine sehr süße Frucht, gepaart mit viel Tannin. Frisch und kühl, stahliger und klar fruchtiger Eindruck, gut zu trinken. 92+/100 Th. Sehr Guter Wein. Runde 1

CONTINUE READING …

24 Weine aus 2009 ausgiebig nach- oder erstmals verkostet

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Ich hatte von den Fira´s in 2015 und 2016 auch noch einiges an 2009er Weinen mtgebracht, die Vekostung aber ausgesetzt, weil ich im Februar 2015 zu viele 2009er recht verschlossen fand. Diese Weine waren zu wenig für eine eigenständige Blindprobe, aber auch in meinem Keller sammelten sich Flaschen, die ich neu testen wollte. Inzwischen fanden

CONTINUE READING …

Die Angebote der Prioratführerselektion: Celler Cecilio (Priorat; Gratallops)

BY IN Angebot der Prioratführerselektion – meine Weine und mehr für den Prioratliebhaber 3 COMMENTS , , , ,

Celler Cecilio; Gratallops C/ Piró, 28 43737 Gratallops Die Weine enthalten Sulfite!   Das kleine, familiäre Weingut von Cecilio Vicent wurde bereits 1942 gegründet. Der Celler Cecilio war das erste Weingut, welches die Bezeichnung DO Priorat nach dessen Gründung im Jahre 1954 führen durfte. Lange Jahre beschränkte man sich auf den Fassweinverkauf… Viele kauften die

CONTINUE READING …

Kleine 2011er Verkostung im Juli 2016

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , , , , ,

Kleine 2011er Probe mit neuen von der Fira mitgebrachten Musterflaschen und einigen „alten Bekannten“ im Juli 2016   Von jeder Flasche wurden für die Blindproben jeweils 2 0,15 l Minifläschchen abgefüllt. Zusätzlich gab es in der ersten Runde vor den Blindproben jeden Wein offen aus der unbelüfteten Flasche. Die offene Nachverkostung fand an den Tagen

CONTINUE READING …

Der Prioratführer: Gratallops – Celler Cecilio aktualisiert

BY IN Celler Cecilio, Erzeuger, Gratallops, Prioratführer, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , ,

Neu aufgenommen wurde die Notiz zum Cecilio Negre 2013. Desweiteren wurden bei diesem Klassiker des Priorats etliche Weine neu verkostet und deren Notizen aktualisiert – im Einzelnen: L´ Espill 2004, Cecilio Negre 2005, L´ Espill 2005, Cecilio Negre 2007, Cecilio Negre 2008, Cecilio Negre 2009, L´ Espill 2009, Cecilio Negre 2010 und Cecilio Negre 2011.

CONTINUE READING …

2013er Probe im Januar 2016 (6)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , , ,

Gruppe 5:   Jordi Domenech; Petit Clos Penat; Priorat – Poboleda; 2013 rot; Musterflasche noch ohne Etikett.   Tag 2 (blind): Dunkles leuchtendes Purpur, extrem schräg, atonale Nase, macht auf sich aufmerksam und ist anders. Macht er es bewußt und will er anders sein?Aufmüpfig und provokant, dahinter große Kunst oder ein Fehler? Kein Mainstreamwein, sondern

CONTINUE READING …

Ten years after Verkostungen Priorat / Montsant 2005 – Platz 57 bis 51

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , , , ,

Platz 57/78   Wein 72 Celler Cecilio; Cecilio Negre; Priorat – Gratallops; 2005 rot; 14°   Runde 1 (blind): Sehr dunkles Kardinalspurpur mit schönem Funkeln. Offene, sehr frische blumige und kräutrige Nase, nobel und tief. Sehr süßliche reife Frucht, Himbeere und Burlatkirsche, Schieferstaub. Sehr harmonisch und ausgewogen, viel Trinkspaß. 95+/100 Th. Großer Wein.   Runde

CONTINUE READING …

2011er Priorat – Probe im Oktober 2015 – Plätze 8 bis 5

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , ,

immer noch Exzellente Weine:   Platz 8/12 Celler Hidalgo Albert; 1270 A Vuit – Fina; Priorat – Poboleda; 2011 rot; 14,5°; Grenache, Syrah, Merlot; Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc von eigenen ökologisch bewirtschafteten Weinbergen; 12 Monate Ausbau in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche; CCPAE zertifiziert   Tag 1 (offen): Erst leicht offene Nase, fruchtbetont,

CONTINUE READING …

2010er Probe im September 2015 (1)

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , ,

Von jedem Wein wurden nach dem Öffnen 2 0,15 l Miniflaschen für die Blindproben abgefüllt, die sofort verschlossen wurden. Die Flaschen wurden danach offen in jeweils drei Durchgängen verkostet. Im Anschluß daran wurden die beiden Blindproben gemacht, bei der zweiten wurde jeweils nach dem Flight aufgedeckt. Hier die Verkostungsnotizen zu den Weinen der Probe nach

CONTINUE READING …

Tour de Via Ferrata en France 2015 (Teil 24) – 29.07.2015 (6)

BY IN Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Trangia deluxe, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET ,

Solange ich am Klettersteig oberhalb von La Canourgue unterwegs war, hielt sich das Wetter. Dann beim wohlverdienten Bier, einem Jenlain Ambré aus Nordfrankreich, fängt es wieder an zu regnen. Gern hätten wir hier oben auch gezeltet, aber es gibt hier oben keine Picknicktische. Dafür ungezügelten Wind, der über die Hochebene pfeift. Also fahren wir zurück

CONTINUE READING …