Auf Burg Rabenstein frisch verkostet (1)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET ,

Richtig gut präsentierten sich am letzten Wochenende die folgenden Weine aus meiner Prioratführerselektion auf der Burg Rabenstein: Celler El Masroig; Rosat; Montsant; 2007 rosé Nach wie vor sehr dunkel und verführerisch fruchtig duftend. Sehr üppig und voll für einen Rosé, der auch im Winter bereit ist, eine gute Figur abzugeben. Ein Wein, der Vorurteile abbaut.

CONTINUE READING …

2004 – 5 Jahre danach – Zwischenbilanz (6. Falset / El Molar)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

Im nächsten Flight finden wir zwei Weine von Dörfern, die außerhalb der DOQ liegen, aber in ihrer Gemarkung zur DOQ Priorat zugehörige Flächen haben. Dazu ein als DO Montsant erhältlicher Wein. Wein 14 1.Tag – blind (10.10.2009) Dunkle, noch leicht verschlossene Nase, die ich eigentlich eher ins Montsant stecken möchte. Dazu eine ganze Holzwerkstatt. Am

CONTINUE READING …

2004 – 5 Jahre danach – Zwischenbilanz (1. Der Montsantflight)

BY IN Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , , ,

Alle drei Weine mit schönem dunklen Schwarzrot, sehr schön im Glase funkelnd. Blind am 06.10.2009 verkostet, am 07. und 08.10.2009 offen nachverkostet. Wein 1 – blind – 1. Tag Offene einladende Nase, fruchtbetont, vanillig, am Gaumen eine schöne Attacke bei mittlerer Kraft. Frucht und Marzipan. Samtenes Tannin und schöne Ausgewogenheit, insgesamt sehr trinkig. Exzellente 93+/100

CONTINUE READING …

Einmal ins Ungewisse und zurück 2009, 01.09. (Kapitel 17)

BY IN Montsantwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET ,

Bereits früh am Morgen, noch im Dunkeln, jagen wir Jara hinterher, der recht forsch durch die Berge fährt, um pünktlich um 09.00 Uhr im etwa 100 km entfernten Sevilla zu sein. Hell wird es erst kurz vor 08.00 Uhr. Wir sind dann auch die ersten am Plaza Magdalena, wo Jara sich mit Rafa und zwei

CONTINUE READING …

Einmal ins Ungewisse und zurück 2009, 17.08. (Kapitel 2)

BY IN Kein Wein, dennoch Vergnügen, Montsantwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , , , , ,

Yvonne verkriecht sich gegen 04.00 Uhr ins Auto, ich werde kurz nach 06.00 Uhr notwach, richtig gut geschlafen haben, das ist etwas anderes… Kaffee kochen, Frühstück und ab geht´s. In Luxemburg tanken wir mit 1,12 € pro Liter Super deutlich günstiger als in Deutschland, aber auch hier wieder deutlich teurer als im Februar und im

CONTINUE READING …

Kleine 2006er Probe

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

1. Tag Blindverkostung Wein 1 Sollte das aufgrund der Finesse schon der Melis gewesen sein? 96/100 Th. Wein 2 Weltklasse bei 97+/100 Th. Das ist dann eher der Melis, hier will ich mich festlegen… Wein 3 Verabschiedet sich mit sehr guten 89+/100 Th. aus der Blindprobe. Ich setze auf den neuen Basiswein vom Celler Fuentes.

CONTINUE READING …

2006 – immer noch kein Ende…

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , ,

Nach wie vor habe ich immer noch mal wieder 2006er Muster zur Verkostung. Heute und in den Folgetagen wird es blind vier Prioratos und einen Vergleichswein aus dem Montsant geben. Die Ehre geben sich Celler Fuentes; Solluna; Priorat – Bellmunt Casa Gran del Siurana; Gran Cruor; Priorat – Bellmunt Germans Duran; Trosset de Porrera; Priorat

CONTINUE READING …

Rosé Olé – Teil 1). Montsant vs. Pic Saint Loup – Fazit

BY IN Essen und Trinken hält Leib und Seele beisammen, kein Priorat - Montsant, Montsantwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

Zunächst einmal habe ich bei meinen Vermutungen bei der Blindprobe Recht behalten, aber wie gesagt, es waren für mich eher das Erkennen der eindeutigen Indizien, als ein heiteres Ratespiel. Und Ratespiele sollen ja solche Blindproben auch gar nicht sein, geht es doch eigentlich nur um ein unvoreingenommenes Verkosten und der Beurteilung der Weine einzig nach

CONTINUE READING …

Rosé Olé – Teil 1). Montsant vs. Pic Saint Loup – Erste Eindrücke

BY IN Essen und Trinken hält Leib und Seele beisammen, kein Priorat - Montsant, Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

Im Blindtest gab es drei Weine, zwei Rosat – Weine aus dem Montsant, ein Wein vom Pic Saint Loup. Dass es so einfach war, die Weine zuzuordnen, hätte ich nicht gedacht. Wein 1 1.Tag Sehr dunkle Farbe, leicht ins rotviolett gehende, da sind etliche deutsche Spätburgunder als Rotweine blasser als diese Rosés aus dem Montsant

CONTINUE READING …

3 * Venus – Tag 1, Leuchten hinterm Schleier

BY IN (M)eine Prioratgeschichte, Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , ,

Venus La Universal; Venus; Montsant; 2004 rot; Dieser Wein gibt sich momentan noch ohne große Impulse, in der Nase noch verhalten, ein wenig warme Kirschsuppe, dann zum Nachtisch etwas warmen Likör, satt wird man hier noch nicht. Auch am Gaumen wieder Kirschlikör und etwas Zimt, samtenes Tannin, sanfter langer Nachhall. 93+/100 Th. Venus – noch

CONTINUE READING …

Und hell leuchtet der Morgenstern…? – 3 mal Venus * Intro

BY IN Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , ,

Eigentlich wollte ich mich mit dem äußerst spannenden Randthema Priorat / Montsant in rosarot auseinander setzen, aber nun ist er pünktlich zum Wochenende wieder da – der Temperatursturz und der Gewitterguss. Keine Lust auf kalte Rosé´s, dann doch lieber auf Rot… Schon seit langer Zeit grinsen mich drei Flaschen im Regal der zu trinkenden Weine

CONTINUE READING …