1. große 2008er Probe – Weinliste und erste Blindverkostung

BY IN kein Priorat - Montsant, Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , ,

Auf der Verkostungsliste sind die folgenden Weine: Montsant: Coca I Fito – Jaspi Negre Coca I Fito – Jaspi Maragda Vinyes d´ en Gabriel – L´ Heravi Jove Bellmunt: Familia Sedo – Barceló – Vi Jove 2008 Costers del Priorat – Pissares 2008 Costers del Priorat – Clos Cypres 2008 El Molar: Mas Garrian –

CONTINUE READING …

Blindverkostung 4 * 2007, 3 Prioratweine und 1 Montsant

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Diese Blindverkostungsnotiz stammt bereits vom Oktober 2010, ich hatte die vier Flaschen in die Oberpfalz zum Bayerntalk Languedoc – Roussillon mitgenommen, um dort im Anschluss an die Probe mit Klaus-Peter Werner gemeinsam einen ersten Blindtest zu machen. Auch Wolfgang Söllner probierte die Weine, allerdings „nebenbei“ während des Küche-Aufräumens, er gab keine Noten ab, aber anhand

CONTINUE READING …

Jahresrückblick 2010 ins Kellerbuch – Teil 3 Spanien außerhalb des Priorats

BY IN kein Priorat - Montsant, Montsantwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Spanien außerhalb Kataloniens / Aragon …wird von mir auch mehr und mehr stiefmütterlich behandelt, der Keller ist voll, aber wenig mit diesen Weinen und nachgekauft wird aus obigem Grunde kaum, so kommt nicht viel frisches Blut in den Topf. Geöffnet wurden 5 Weine, zwei davon verdienten das Prädikat Exzellenter Wein. Platz 1 Vina Extremena; Corte

CONTINUE READING …

Einmal ins Ungewisse 2010 – 07.10.2010 (Teil 53) – nach Deutschland zurück, eine Noster – Vertikale

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers 1 COMMENT , , , ,

Ich schlafe wie ein Stein, und denke noch am Morgen, es muss alles ein böser Traum gewesen sein. Aber das war es nicht… Die Kletterhütte in Freyr werde ich wohl künftig meiden, wenn ich allein bin. Schade, sie war mir liebgewonnen. Aber der Schock des Vorabends sitzt tief. Ich behalte das Angebot der Wirtin vom

CONTINUE READING …

Aktuell verkostete Weine aus 2005 – Montsant: Quom vs. L´ Heravi Crianza

BY IN Montsantwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

Anläßlich des Weihnachtsmarktes auf der Burg Rabenstein wurden am Sonnabend abend auch zwei Weine aus dem Montsant verkostet (für eine Nachverkostung blieb bei beiden leider nichts mehr übrig) Mas d´ en Cazadora; Quom; Montsant – Els Guiamets; 2005 rot Ein recht kraftbetonter Wein, der sich sehr positiv entwickelt hat. Noble Hölzer, eine kirschige Frucht, aber

CONTINUE READING …

Gerade im Glas: Celler El Masroig; Les Sorts Rosat; Montsant; 2007 rosé

BY IN Montsantwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , ,

enorm dunkle Farbe für einen Rosé (ich hab das Gefühl, er ist noch dunkler geworden, als er ohnehin immer schon war), da sind viele nördliche Rotweine heller… Angenehm offene, aber keinesfalls aufdringliche Nase, in der gesüßte Himbeeren dominieren (vielleicht auch als Himbeertorte mit Tortenguss), sehr fruchtbetont und straight. Am Gaumen bestätigt sich die Nase, der

CONTINUE READING …

Gerade im Glas: Ficaria Vins; Pater; Montsant; 2004 rot

BY IN Montsantwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , ,

Der erste Jahrgang vom Pater ging auf der Fira in Falset noch an Klaus-Peter und mir vorbei, spanische Weinfreunde feierten diesen Wein aber als Montsant-Entdeckung des Jahres 2006. Was lag also näher als den Wein bei einem der nächsten Besuche im Priorat einfach mal mitzunehmen. Zwei Flaschen davon fand ich – ich glaub es war

CONTINUE READING …

Fira 2010 – 2. Jahrgangsprobe 2008 am 03.05.2010

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet 1 COMMENT ,

Mas Doix; Àlbia; Priorat – Poboleda; 2008 weiß; Macabeu, Grenache Blanc und Musacat. Blumiger, sehr feiner Duft. Am Gaumen voll und sehr aromatisch. Sehr harmonisches Ensemble. Exzellenter Einstieg in die Welt der weißen Prioratweine. 93+/100 Th. Mas Doix; Les Crestes; Priorat – Poboleda; 2007 rot; Neuer Basiswein bei Mas Doix, 2007 erstmalig herausgegeben. Warme Noten

CONTINUE READING …

2005 – je 3 mal Priorat und 3 mal Montsant – 2. Tag (blind) und 3. Tag (offen)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

Wein 2 Offene, dunkelfruchtige Nase, Brombeerlikör und warmer Schieferstaub, hat sich sehr schön geöffnet. Am Gaumen frisch, mineralisch, voll und durstlöschend. Kräftige Kirschfrucht, wiederum ein warmer, aber nicht gekochter Eindruck. Die schöne frische Mineralik und eine gute Tanninstruktur zeigen, dass der Wein noch immer jung ist. Exzellente 93+/100 Th. Vermutung: Genesí Vermunver; Genesí Selecció; Montsant

CONTINUE READING …

2005 – je 3 mal Priorat und 3 mal Montsant – 1. Tag (blind)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET ,

Wein 1 Offene, mineralische und kirschige Nase, ein Schieferblock, auf dem auch wilde Kräuter wachsen. Animierende Nase, fast schon ein Riechtraum. Am Gaumen öffnet er sich wie ein Pfauenrad, zeigt sich sexy mit unwahrscheinlicher Eleganz. Mittlerer, aber sehr kurviger Körper. Dieser Wein will lange geschlürft werden, um alle Facetten preisgeben zu können. Schöner eleganter und

CONTINUE READING …

2005 – je 3 mal Priorat und 3 mal Montsant

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET ,

Es gibt mal wieder eine kleine, aber feine Blindprobe – noch einmal 2005, diesmal (bekannte im Sinne von schon öfter getrunkene) Montsantweine gegen (unbekannte) Prioratweine (d.h. Espill gab es schon mal auf der Firajahrgangsverkostung, die anderen bei mir noch gar nicht vorher) Es treten an: Montsant: Venus la Universal; Venus; Montsant; 2005 rot Vermunver; Genesi

CONTINUE READING …

2008er Jahrgangsprobe der Fira 2010 am 01.05.2010

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET ,

Hier die Verkostungsnotizen zu den von mir am Sonnabend verkosteten Weinen: Merum Priorati; Osmin; Priorat – Porrera; 2008 rot; Schwarzrot. Ein porreratypisches, schwarzfruchtiges Nasentier mit süßer reifer Frucht. Elegant, frisch und mineralisch mit sanftem Nachhall. Ein Wein in Folge. Weltklasse bei 97+/100 Th. Celler Cal Pla; Planots; Priorat – Porrera; 2008 rot; Leicht verführerischer und

CONTINUE READING …