2009er Probe im Januar – Februar 2015 – Teil 1: Sehr Gute Weine

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

2009er Probe im Januar / Februar 2015 Überwiegend Basisweine und Mittelklasseweine, aber auch einige Spitzen aus dem großen 2009er Jahrgang standen zu einer Probe in Coswig an, einige weitere in Ulm bei Klaus-Peter Werner. Jeweils 6 Fläschchen tauschten wir uns dabei aus, indem einer dem anderen Minifläschchen für die Blindprobe schickte. Zugleich nahm ich drei

CONTINUE READING …

2003 – DIE “ten years after – Probe” des Prioratführers (4) – Platz 18 bis 16

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Platz 18 Wein 2 Combier; Fischer; Gerin; Trio Infernal 1 / 3; Priorat – Torroja del Priorat; 2003 rot; 14°; Tag 1 (Blind): Noble, kühle Nase, offen und sehr ansprechend. Auch am Gaumen viel Spaß machend, ein dunkler Charakterkopf, harmonisch und durchaus begeisternd. 95+/100 Th. Exzellenter Wein 92 RP 92 RZ 92 VP Durchschnitt nach

CONTINUE READING …

Während der Tour zur Fira de Falset 2012 verkostet – Weine aus 2011

BY IN Prioratjahrgänge, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , , , , , ,

Wie jedes Jahr gibt es auch immer einige ganz junge Weine, die eine Art “Vorreiterrolle” für den noch jüngeren Jahrgang übernehmen – dieses Fira – Jahr, dem Jahrgang 2010 gewidmet, präsentiert also auch schon einige 2011er. Zumeist sind dies Weißweine, Roséweine oder nicht so lang im Fass ausgebaute Rote. Bei den Roten, die noch sehr

CONTINUE READING …

Neu nachverkostet – einige 2004er (2)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Wein 5 Celler de Capcanes; Peraj Ha´Abib – Flor de Primavera; Montsant – Capcanes; 2004 rot; 14,5°; Grenache, Carignan und Cabernet Sauvignon in neuem französischen Barrique ausgebaut; Kosherer Wein. Tag 1: Gefällig und glatt, aber auch recht schön. Zeigt noch recht deutliches Tannin. 93/100 Th. Exzellenter Wein. Tag 2: Wirkt heute durchaus komplexer, hat deutlich

CONTINUE READING …

Der Jahrgang 2007 im Prioratführer

BY IN Prioratjahrgänge NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2007 ist nach Meinung von Klaus-Peter Werner und mir ein außergewöhnlich exzellenter Jahrgang, auch wenn die DOQ – Einstufung offiziell unter der von 2001, 2004 und 2005 liegt. Dennoch gibt es etliche Experten, die sich der Meinung des Prioratführers hier anschließen, dass 2007 der vielleicht größte Jahrgang der Dekade ist (gut, der 2009er kann da

CONTINUE READING …

Weißweine aus dem Priorat – Arbeitsprobe 2010 – 2004er Flight

BY IN Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , ,

1. Tag – Blind Wein 1 Helles Gelb mit schönem Funkeln. Frischer, offener Duft, sehr verführerisch. Exotische Frucht, helle Blüten, dazu etwas staubige Mineralität – legt im Glas immer mehr zu. Enormer Druck am Gaumen, aber auch mit Finesse. Sehr exotisch und von großer Länge. Ganz großes Kino. Weltklassewein. 98+/100 Th. Vermutung: Nelin Wein 2

CONTINUE READING …