Einmal ins Priorat und zurück – Das Roadbook Firafahrt 2017, Kapitel 16 – Mittwoch, 26.04.2017

BY IN Priorat - Tourismus, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET

Es hatte in der Nacht immer wieder geregnet, wir haben uns irgendwie daran gewöhnt. Aber früh noch mit geschlossenen Augen murmele ich:”Das regnet ganz schön laut”. Worauf Leon erwidert:”Das ist nicht nur Regen…” Zeit, die Augen zu öffnen: Ah – Schneeregen… Äh… Irgendwann haben wir das Gefühl, nicht mehr liegen zu können und wir haben

CONTINUE READING …

Das aktuelle Ficaria – Vins Angebot und Vorabreservierungen:

BY IN Angebot der Prioratführerselektion – meine Weine und mehr für den Prioratliebhaber, Ficaria Vins, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET

Ihr habt es im letzten Post meines Reisetagebuches gelesen – die Einkaufssituation bei Ficaria Vins ist aktuell nach der Auszeichung für den Matraketa Blanc 2015 und den Pater 2013 alles andere als komfortabel – wie gut, dass ich da mit älteren und auch schon trinkbereiteren  Jahrgängen noch zum Teil entsprechend gut bestückt bin. Mit den

CONTINUE READING …

Einmal ins Priorat und zurück – Das Roadbook Firafahrt 2017, Kapitel 15 – noch immer Dienstag, 25.04.2017

BY IN Priorat - Tourismus, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , , , ,

Als wir unser Mittagpicknick oberhalb von den Minen von Bellmunt machen, kommt Wind auf und es bewölkt sich zusehends. Der Wetterumschwung nimmt seinen Lauf, aber wir haben noch Zeit, in Ruhe zu picknicken. Nur der Wind will den Tisch mitunter etwas durcheinander bringen. Wir lassen uns abrollen und nehmen den direkten Weg nach El Molar

CONTINUE READING …

Porrera – Special: Die Rankings

BY IN Prioratwein verkostet, Von meinen Kunden verkostet, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Das Prioratführerranking:   Sehr Guter Wein   25/25 Ca l´ Apotecari de Porrera; Triaca; Priorat – Vi de Vila de Porrera; 2013 rot; 91+; 91+; 87+; 89+ = 89,5++++/100 Th. = 90/100 Th.     Exzellente Weine   24/25 Celler Castellet; Ferral; Priorat – Porrera; 2013 rot; 93+; 92+; 93+; 93+ = 92,75++++/100 Th. =

CONTINUE READING …

Porrera – Special: Flight 8, krönender Abschluß – zwei Süßweine

BY IN Prioratwein verkostet, Von meinen Kunden verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , ,

Zwei Süßweine sollen den Abschluß der Probe bilden. Es wurde die Krönung der Probe…   Flight 8   Alvarez Duran; Nectar de los Angeles; Priorat – Porrera; o.J. rot; 17°. 375 ml Flasche, Rancio Dulce mit Weinen aus 2009, 2011 und 2015   Tag 1: Ein Süßwein im Ranciotyp kündigt sich in der Nase an,

CONTINUE READING …

Porrera – Special: Flight 7, Osmin und Trosset de Porrera

BY IN Prioratwein verkostet, Von meinen Kunden verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , ,

Ein letzter Rotweinflight setzt einen gewaltigen Schlußpunkt, alle 3 Weines dieses Flights finden wir in den top 10 wieder… Flight 7   Merum Priorati; Osmin; Priorat – Porrera; 2006 rot; 14,5°. 80 bis 100 Jahre alte Grenache und Carignan und kleinere Anteile jümgere Syrah, Cabernet Sauvignon und Merlot. Nach Parzellen getrennt 12 Monate in neuen

CONTINUE READING …

Porrera – Special: Flight 6, Sangenis I Vaque

BY IN Prioratwein verkostet, Von meinen Kunden verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , ,

Im Dreierflight von Sangenis I Vaque Spitzenweinen gibt es einen 2005er Vergleich vom Coranya und dem Clos Monlleo. Ergänzt habe ich den Flight mit einer Flasche vom ältesten Wein, den ich in meiner Prioratführerselektion noch anbieten kann, dem 1999er Clos Monlleo… Erneut ein Flight, mit dem viel Spaß vorprogrammiert ist. Flight 6   Sangenis I

CONTINUE READING …

Porrera – Special: Flight 5, Celler de l´ Encastell

BY IN Prioratwein verkostet, Von meinen Kunden verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , ,

Ich dachte mir, es wäre an der Zeit, mal bei den 2012ern nach einer Wasserstandsmeldung zu schauen, also waren Roquers de Porrera 2012 und Roquers de Samsó 2012 gesetzt, ich ergänzte mit dem 2010er Roquers de Samsó, der bereits Anfang diesen Jahre in Oberhausen gezeigt hat, das er seine erste zickige Phase hinter ich gelassen

CONTINUE READING …

Porrera – Special: Flight 4, bunt gemischt in der 30 € Klasse…

BY IN Prioratwein verkostet, Von meinen Kunden verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Der 4. Flight soll eine Art Übergang zum Top-Segment darstellen, bzw. kamen hier die Weine rein, die sonst schwer woanders unterzubringen gewesen wären. Aber ein verbindendes Element gab es dennoh – es sind alles Weine der preislichen Liga um die 30 €. Den Wein des Apothekerhauses von Porrera habe ich im Weinladen von Porrera entdeckt,

CONTINUE READING …

Porrera – Special: Flight 3, Ferral zwischen 2013 und 2008, eine kleine Vertikale

BY IN Prioratwein verkostet, Von meinen Kunden verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , ,

Im dritten Flight gab es einen Preis-Leistungs-Underdog, den Ferral, auf den seit 2006 so gut wie immer Verlaß ist. 2013 hat das zur Zeit  übliche Verschluß-Problem , der Rest auf hohem Niveau, der 2011er stach einmal mehr heraus, was dazu führte, dass mein Weinfreund gleich ein paar Magnums davon verhaftete – was gut ist, denn

CONTINUE READING …

Porrera – Special: Flight 2, Lo Coster Blanc 2015 und 2008, der Weißweinflight

BY IN Prioratwein verkostet, Von meinen Kunden verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , ,

Flight 2     Sangenis I Vaque; Lo Coster Blanc; Priorat – Porrera; 2015 weiß; 14°; 1.186 Flaschen   Tag 1: Blüten, weißfleischige Pfirsiche, viel Stein – so die ersten Eindrücke der Nase, die sich auch am Gaumen verdichten. Eine süße, reife Frucht, dazu Mandeln und sehr mineralisch. Wirkt recht voll am Gaumen. Will aber

CONTINUE READING …