Weinrallye #111 – Weingeschichten: Das Montsalvat 2004 Mysterium

BY IN Celler Devinssi, Hinterfragt..., Prioratführer, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , ,

Anja Kircher ruft in ihrem Blog “Weingeschichte-n” zur Weinrallye: Man soll Geschichte schreiben oder Geschichten erzählen… Über Wein und Geschichte, oder Weingeschichten… Ich erzähl euch eine wahre Begebenheit, wie sie sich erst unlängst zugetragen hat…   Das Montsalvat 2004 Mysterium     1) Am Anfang schreckte mich die Mail eines niederländischen Weinfreundes kurz hoch: „Bei

CONTINUE READING …

Die Burg Rabenstein – Ende einer Ära

BY IN (M)eine Prioratgeschichte, Essen und Trinken hält Leib und Seele beisammen, Hinterfragt..., Kein Wein - kein Vergnügen NO COMMENTS YET , ,

Die guten Dinge sind heute nicht mehr so leicht zu finden.   Seit etlichen Jahren habe ich nun plötzlich an den Adventswochenenden frei, ungewohnt ist das und natürlich fehlen auch die Einnahmen aus den Weihnachtsmärkten – aber die Einnahmen fehlen 2016 sowieso…   Die waghalige Idee, statt des Ausharrens in der Folterkammer der Burg Rabenstein

CONTINUE READING …

Weinrallye # 102 – Der September und die Weltschmerzweine…

BY IN Allgemeines, Essen und Trinken hält Leib und Seele beisammen, Hinterfragt..., Weinrallye 1 COMMENT ,

  Meine liebe Freundin Susa hatte ja auch so eine „je schlimmer, desto…“ Regel…   September – normal der Monat des Umbruches, der Monat, wo es gefühlt kälter ist als draußen, wo die Nacht beginnt, über uns die Oberhand zu gewinnen…   Dieses Jahr ist es ein ganz komischer September, der Sommer ist in die

CONTINUE READING …

Die Resterampe und Schnäppchenkiste der Prioratführerselektion

BY IN Hinterfragt..., Kein Wein - kein Vergnügen, Resterampe und Schnäppchenkiste der Prioratführerselektion NO COMMENTS YET

Ich hätte nicht gedacht, dass ich einmal gezwungen sein würde, einen solchen Platz einzurichten, wo ich Weine abgebe, an denen ich nicht mehr verdiene – denn normalerweise braucht selbst jemand, der mit Wein handelt, im Gegensatz zu anderslautenden Gerüchten, auch Geld für die Bestreitung seines eigenen Lebensunterhaltes. Man richtet so einen “Ramschplatz” wohl auch kaum

CONTINUE READING …

Weinrallye #93 Haben und Sein – Versuch einer Annäherung an das Priorat und Montsant 2013

BY IN Hinterfragt..., Prioratjahrgänge, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , ,

Unlängst traf ich mich mit meinen beiden Dortmunder Weinfreunden zum 8. Coswiger Priorat-Nasenfestival. Wie immer probierten wir doppelt blind. Die Weinliste las sich vorab sehr vielversprechend. Dazu kam, dass einige – allen voran einer der namhaftesten Spanien Importeure – den Jahrgang 2013 bereits energisch in den Himmel geschrieben hatten und wir bereits im Gedanken an

CONTINUE READING …

Weinrallye #89 Sommerlaune – Rosé

BY IN Allgemeines, Hinterfragt..., Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot 1 COMMENT

Wäre ein Fragezeichen dahinter, dann müßte ich sagen: Nein – nicht für mich… Ich könnte immer mal gerne einen guten Rosé zwischendrin trinken und dass obwohl ich männlich und nicht mehr ufu, sondern uhu bin… Die Betonung liegt auf “Guten”… In Frankreich haben mir die kraftvollen Roséweine aus dem Languedoc a la Mas Jullien immer

CONTINUE READING …

Ökonomische Zwänge, eine Richtigstellung und ein zeitlich begrenztes Sonderangebot

BY IN Hinterfragt..., Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET ,

Die Weine vom Celler de l´Encastell aus Porrera führe ich in meinem Angebot der Prioratführerselektion von Anbeginn an. Den Betrieb, den Winzer und seine Weine kenne ich schon sehr lange, ich war schon dort, als man mich noch “Den Deutschen mit dem Kletterseil” nannte, ich kenne alle Jahrgänge und Weine, die dort jemals gemacht wurden

CONTINUE READING …

Präsentation des neuen L´ Infernal in Falset am 03.05.2013

BY IN Hinterfragt..., News aus dem Priorat, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Vor der großen Weißweinprobe anläßlich der Fira findet in den beiden Weinläden Falsets eine Präsentation der neuen Weine und des neuen Konzeptes des höllischen Trios aus Frankreich statt. Wir machen diese Probe im kleineren der zwei Weinläden mit, dem Vins I Olis del Triangle del Tast. Die Präsentation des L´ Infernal Projektes findet zeitgleich in

CONTINUE READING …

Wenn das Wasser bis zum Hals steht,…

BY IN Allgemeines, Hinterfragt... NO COMMENTS YET , ,

ist das für niemanden wirklich lustig. Und genau das haben in sehr vielen Gegenden Deutschlands die Menschen in den letzten Tagen erfahren müssen. Für viele ist das Wasser bereits wieder auf dem Rückzug, aber die Probleme fangen jetzt erst an. Auf Dasweinforum.de hat meine liebe Kollegin Susa gestern eine Kolumne gepostet, in der von einer

CONTINUE READING …

Weinrallye # 60 – “Wiederentdeckt”

BY IN (M)eine Prioratgeschichte, Essen und Trinken hält Leib und Seele beisammen, Hinterfragt..., kein Priorat - Montsant 2 COMMENTS , ,

1993… Boah, was für eine unerwartet üppige und geniale Nase – ein Riechtraum. Ich traue mich zunächst gar nicht zu trinken – aus Angst vor einer Enttäuschung am Gaumen. Ich bin bei Bordeaux 1993 – einem nicht so super renommierten Jahrgang. Und immerhin ist 1993 jetzt 20 Jahre her, ein runder Geburtstag, wie ich auch

CONTINUE READING …