Carignan – Nacht in Porrera am 01.05.2015

BY IN Priorat - Tourismus, Prioratjahrgänge, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

Die Carignan – Nacht ist immer ein Höhepunkt der Fira, in dieser sehr speziellen Probe werden traditionell Muster aus der Rebsorte Carignan gezeigt, die zumeist später in die Cuvée der großen Weine der einzelnen Erzeuger eingehen. Im Laufe der Jahre wurden immer mehr dieser Weine aus den beten Carignan- Fässern als Microcuées auch separat herausgegeben,

CONTINUE READING …

4 mal Porrera aus 2002 und 2003 – im Oktober 2014 getrunken

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , ,

2002 und 2003 – 4 Weine aus Porrera über 4 Tage   Sangenis I Vaque; Vall Por; Priorat – Porrera; 2003 rot;   Tag 1: Dunkle Noten, recht voll, schokoladige Noten – Mon Cheri ohne Süße. Samtenes Tannin, schöne Länge. Legt mit Luft deutlich zu und zeigt dann Größe. Chapeau! 95/100 Th. Großer Wein.  

CONTINUE READING …

Zwei Besuche bei Sangenis I Vaque in Porrera im Mai und September 2013

BY IN Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Winzer und Weine NO COMMENTS YET , , , , , ,

Das Schicksal will es, dass, wenn es gut läuft mit allem, man weniger Zeit hat, alles aufzuarbeiten. Als Einzelkämpfer ist es oft nicht leicht, etwas bleibt liegen, Neues deckt Altes zu… Jetzt aber ist grade so eine Phase, in der die Chance da ist, altes Liegen gebliebenes und Verdecktes mal aufzuarbeiten… Man muss diese Verkostungsnotizen

CONTINUE READING …

Ten years after Verkostungen Priorat / Montsant 2005 – Platz 10 bis 6

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , ,

Platz 10/78   Wein 69 Celler de l´ Encastell; Roquers de Porrera; Priorat – Porrera; 2005 rot; 14,5°; alte Reben aus der Einzellage Mas d´en Cazadora aus Costers Hängen   Runde 1 (blind): Schwarzrot mit funkelndem Kern. Erst leicht offene, aber sehr typische Porrera – Nase, dunkle Frucht, Bitterschokolade und Kaffee, sehr klar und rein.

CONTINUE READING …

Ten years after Verkostungen Priorat / Montsant 2005 – Platz 24 bis 21

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

Platz 24/78   Wein 74 Mas Martinet Assessoraments; Degustació N°2; Priorat – Falset; 2005 rot; 15°; von Rebstöcken, wo 50% der Trauben im Juli als Grünlese herausgeschnitten wurden; 2.700 Flaschen total.   Runde 1 (blind): Schwarzrot mit leuchtendem Kern. Anfänglich noch leicht verschlossene Nase, die sich dann mit Luft immer mehr öffnet. Schokolade und ein

CONTINUE READING …

Ten years after Verkostungen Priorat / Montsant 2005 – Platz 45 bis 41

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

 Platz 45/78   Wein 9 Noguerals; Corbatera; Montsant – Cornudella; 200 5 rot; 14,5°; 70% Grenache, 30% Cabernet Sauvignon aus der gleichnamigen 700 m hoch gelegenen Lage am Fuße des Montsant – Massivs, Erträge weniger als 1 kg pro Rebstock.; Fl.N° 922   Runde 1 (blind): Undurchdringliches Schwarzrot. Dunkle und noble Nase, Brombeeren und Heidelbeeren,

CONTINUE READING …

Ten years after Verkostungen Priorat / Montsant 2005 – Platz 65 bis 64

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , ,

Den Platz 65 teilen sich gleich drei Weine…   Platz 65/78 Wein 68 Sangenis I Vaque; Vall Por; Priorat – Porrera; 2005 rot; 15°; Grenache, Carignan, Cabernet Sauvignon und Merlot; im Eichenfaß ausgebaut, unfiltriert und ungeklärt; 5.000 Flaschen.   Runde 1 (blind): Schwarzrot mit leuchtendem Kern. Dunkle typische Porrera – Nase, eher kraftbetont auch am

CONTINUE READING …

Ten years after Verkostungen Priorat / Montsant 2005 – Platz 70 bis 68

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , ,

Der Dido gewinnt im Laufe der weiteren Verkostung noch einen Platz, er ist nun nicht auf Platz 71 sondern auf 70, gemeinsam mit dem Solanes. Platz 70/78 Wein 8 Venus la Universal; Dido; Montsant – Falset; 2005 rot; 13°   Runde 1 ( blind): Dunkles Schwarzrot, leicht offene, sehr frische Nase, ein kühler Sommerwind, der

CONTINUE READING …

Kleine 2001er Prioratprobe im August 2015

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Im Anschluß an meine Klettersteigtour, die der eine oder andere von euch sicher auch hier verfolgt, gab es in paar 2001er zum “Wieder-Eintrinken”. Ab- und an muss so ein Flug übers Paradies einfach sein… Es geht hier nicht um kleines Zeug, was weg muss, sondern um mal wieder richtig geballten Spaß. Das Gute für den,

CONTINUE READING …

Ein paar kleine 2006er nachverkostet…

BY IN Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Im August nach meinem Urlaub hatte ich vier kleinere 2006er Prioratos im 5 – Tages-Test…   Cims de Porrera; Solanes; Priorat – Porrera; 2006 rot; 14,5°; aus hundertjährigen Rebstöcken der Mitglieder der Kooperative von Porrera Tag 1: Kirschkompott und staubiger Stein in der Nase und auch am Gaumen. Die Nase besser als der Gaumen, dort

CONTINUE READING …

15 Weißweine im ausführlichen Test im Juni 2015 – die Großen Weine

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Große Weine:   Platz 5/15 Mas d´ en Blei; Clos Martina; Priorat – La Morera de Montsant; 2013 weiß; 14°; 100% Grenache Blanc von Costers – Hängen der Lage Mas d´ en Blei; Vergoren und ausgebaut in Fässern aus französischer Eiche. Tag 1 (11.06.2015): Sattes Gelb. Sehr duftig, komplex und vielschichtig. Ein frischer knackiger Obstsalat

CONTINUE READING …

15 Weißweine im ausführlichen Test im Juni 2015 – die Exzellenten Weine

BY IN Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Exzellente Weine: Platz 11/15 Celler Sabaté; Mas Plantadeta Blanc Roure; Priorat – La Vilella Baixa; 2014 weiß; 13,5°; aus alten Reben von Grenache Blanc und Moscatell; 4 Monate im Barrique aus französischer Eiche ausgebaut   Tag 1 (06.06.2015): Ausdrucksvoller als die beiden an diesem Tag mitverkosteten Weine. Gutes PGV. Da kommt schon richtig Freude auf,

CONTINUE READING …