Neue Weine von Sangenis I Vaque in der Vorabreservierung

BY IN Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Wie vor wenigen Tagen  bereits angekündigt, kommen im Herbst neue Weine von Sangenis I Vaque, die bereits jetzt vorbestellbar sind. Nicht vergessen will ich dabei den aktuellen Jahrgang des Weißweins:   Sangenis I Vaque; Lo Coster Blanc; Priorat – Porrera; 2013 weiß; Preis in der Vorabreservierung: 22,00 € pro 0,75 l Flasche incl. 19% MwSt.

CONTINUE READING …

Besuch bei Sangenis i Vaque am 04.05.2015

BY IN Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers NO COMMENTS YET , , ,

Bei einer Firatour ist ein Besuch bei Sangenis I Vaque unerläßlich. Und auch in diesem Jahr präsentieren uns Pere Sangenis und seine Töchter wunderbare Weine. Von den noch bzw. erst jetzt  erhältlichen 2005ern (der Vall Por ist erst seit kurzem auf dem Markt und auch Coranya und Clos Monlleo aus 2005  gab es nur mal

CONTINUE READING …

2004 – Ten Years after – Verkostungen Im Oktober / November und Weihnachtsgeschenk-Rabatt

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Auf die Tour ins Priorat Ende Oktober hatte ich einige 2004er mitgenommen, die ich noch im Angebot meiner Prioratführerselektion habe. Die Weine sollten zum Einen Wegzehrung für die lange Fahrt sein, zum Anderen sollte es nach der großen 2004er Ten years after Probe somit noch eine abgespeckte Miniversion mit meinen Dortmunder Weinfreunden geben.  Die Weine

CONTINUE READING …

2004 – Ten years after – Probe (17) Platz 12 und 11

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , ,

Im besten Dutzend, aber knapp an den Top 10 der großen 2004er ten years after Probe mit 56 Weinen aus dem Priorat und Montsant vorbeigeschrammt… – aber auf jeden Fall Weltklasseweine. Und Porrera rockt… Weltklasseweine:   Platz 12/56 – Wein 3 Celler de l´ Encastell; Roquers de Porrera; Priorat – Porrera; 2004 rot; 14,5° Tag

CONTINUE READING …

2004 – Ten years after – Probe (15) Platz 20 bis 16

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Inzwischen haben wir nur noch sehr große und sehr beachtenswerte Weine in den Top 20 unserer großen 200er ten years after Probe mit insgesamt 56 Weinen aus dem Priorat und dem Montsant. Man sollte keinen dieser Weine schmähen, nur weil er es nicht unter die Top 10 schafft – aber das ist bei der Konkurrenz

CONTINUE READING …

2004 – Ten years after – Probe (11) Platz 40 bis 36

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

Es geht weiter mit dem Endranking zur großen 2004er ten years after Probe, heute folgen auf den Plätzen 40 bis 36 tolle Weine mit einem exzellenten Preis-Genussverhältnis. Zwei davon bekommt man bei mir noch zu kaufen, ja ich haben hier selbst nochmals vor kurzem nachgelegt, um noch einen kleinen Vorrat davon anbieten zu können… Exzellente

CONTINUE READING …

2004 – Ten years after – Probe (1)

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Die ersten drei Weine unserer insgesmt 56 Weine umfassenden Serie an 2004ern aus dem Priorat und Montsant sind getrunken. Was für ein grandioser Auftakt! Wir starteten am letzten Samstag mit insgesamt 9 Weinen in einer ersten Blindprobe – gemeinsam in Ulm und in Coswig. Es darf gern auf diesem hohen Niveau weiter gehen. Der Auftakt

CONTINUE READING …

Zwei Weine aus 1999 und einer aus 2000 im 3-Tage-Test

BY IN Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , ,

Noch bevor ich mich für einige Tage in die französischen Alpen verabschiedete, gab es ein paar ältere Prioratos ins Glas: Costers del Siurana; Miserere; Priorat – Gratallops; 2000 rot; 13,5°; 70 Barriques   Tag 1: Was für eine überraschende Entwicklung! Komplexe offene Nase mit ersten Reifenoten, verspielt und noch immer frisch. Nicht mehr so karg

CONTINUE READING …

Große (2011er) Blindprobe im Juni 2014 in Coswig / Anhalt – Teil 3 Platz 8 bis 13

BY IN Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , ,

 Und weiter geht es mit den Verkostungsnotizen zur Probe vom Juni… – “5. Coswiger Priorat-Nasenfestival”  Platz 13 – Wein 24 Jordi Domenech; Petit Clos Penat; Priorat – Poboleda; 2011 rot; 14,5°; Grenache und Syrah; 8 Monate in Fässern aus französischer Eiche ausgebaut Tag 1 (blind): Verführerische Gothic-Nase, fächert sich auf, dabei stets äußerst harmonisch mit

CONTINUE READING …

Tast amb Dones 2014 – Die Verkostung der Frauen zur Fira 2014

BY IN Prioratwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

Nein, hier werden noch immer am Samstagmorgen in Gratallops keine Frauen vernascht, sondern Weine verkostet, die massgeblich von Frauen gemacht werden.  Frauen sind hier die Winzerinnen, die Önologinnen, mitunter auch die begabten Winzerstöchter, die das Weingut in die nächste Generation führen Manchmal auch alles in einem… Die Weine. die hier von ihren Macherinnen vorgestellt werden,

CONTINUE READING …

2 mal 2 Weine aus 2005

BY IN Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , ,

Bereits am Ende des letzten Jahres gab es zwei Zweierflights aus 2005 in die Gläser, zunächst zwei kleine Basisweine aus Porrera, dann einmal Porrera und einmal Poboleda. Die Notizen waren zunächst etwas von der Arbeit verschüttet worden, jatzt aber sind sie eingearbeitet und nun kommen sie auch hier: Sangenis I Vaque; Porrera Vi Negre; Priorat

CONTINUE READING …

Eine Woche unterwegs mit Jaume Roca (Ficaria Vins) – Teil 10

BY IN (M)eine Prioratgeschichte, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Pünktlich schließen wir die Folterkammer zu, trinken noch fix einen Kaffee auf der Burg Rabenstein und fahren dann nach Coswig. Wir lassen das Auto bei mir stehen und machen uns zu Fuß auf den Weg zur Pension Weinhof, wo ein guter Teil der Weinfreunde schon auf uns wartet. Insgesamt sind wir zum Ficaria – Vins

CONTINUE READING …