Neue Weine von Ficaria Vins für meine Prioratführerselektion.

BY IN kein Priorat - Montsant, Montsantwein verkostet, News aus dem Priorat, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , ,

Da Jaume Roca nicht möchte, dass irgendwer darunter leiden soll, wenn er eine Flasche von ihm auf den Tisch stellt, verkauft oder ausschenkt, hat er sich vollständig aus der Biozertifizierung zurückgezogen. Hinsichtlich seiner Arbeitsmethoden und seines kompromisslosen Qualitätsstrebens hat sich natürlich nichts geändert, nur das Biosiegel wird künftig nicht mehr auf den Etiketten sein. Und

CONTINUE READING …

2014er Verkostung im April 2018

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Im April 2018 habe ich zwölf Weine aus 2014 verkostet, zunächst zwei Mal blind und dann noch zwei offene Nachverkostungen. Hier die Verkostungsnotizen:     Mas Igneus; Barranc dels Comellars; Priorat – Gratallops; 2014 rot; 15°; 3 Monate Ausbau im Barrique   Blind Runde 1: Leuchtendes, relativ helles Kardinalsrot, durchscheinend. In der Nase ein leicht

CONTINUE READING …

Neues von Ficaria Vins

BY IN Angebot der Prioratführerselektion – meine Weine und mehr für den Prioratliebhaber, Ficaria Vins, News aus dem Priorat, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , ,

  Neue Weine von Ficaria Vins für meine Prioratführerselektion   Bei unserem Besuch bei Ficaria Vins wurden auch Weine vorgestellt, die bereits jetzt in Kürze geliefert werden können, ich werde diese Weine unter Vorbehalt der Wetterentwicklung versuchen, bereits noch vor dem Sommer nach Deutschland zu holen. Neben diesen Weinen wird es auch Neues vom Celler

CONTINUE READING …

2013er Verkostung im März 2018 – Teil 1

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

15 Weine aus 2013 neu bzw. nachverkostet   Die Weine wurden doppelt dekantiert und es wurden jeder Flasche zwei 0,15 l Miniflaschen für die Blindproben entnommen. Zunächst wurden die Weine doppelt blind probiert, bevor dann aus den nach den doppelt dekantierten und danach wieder verschlossenen Flaschen jeweils in zwei Runden offen nachverkostet wurde. Einige der

CONTINUE READING …

Je vier Weine aus 2012, 2013, 2014 und 2015 im März 2017 verkostet – Teil 2

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , ,

… und weiter geht es zu den 8 besten Weinen dieser 16er Probe:     Platz 7/16 Celler Aixalà Alcait; Les Clivelles de Torroja; Priorat – Vi de Vila de Torroja del Priorat; 2013 rot; 14°; 100% Carignan; Vi de la Vila aus der Einzellage Les Clivelles; CCPAE-zertifiziert.   Tag 1 (blind): Leicht verschlossene Nase,

CONTINUE READING …

Je vier Weine aus 2012, 2013, 2014 und 2015 im März 2017 verkostet – Teil 1

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot, Weinverkostungen 1 COMMENT , , , , , , , , , ,

Anäßlich der ProWein in Düsseldorf erreichte mich ein Paket mit neuen Musterflaschen von Balaguer I Cabre aus Gratallops und Aixalà Alcait aus Torroja. Ein befreundeter Winzer aus dem Montsant hatte die Chance ebenfalls genutzt, um Musterflaschen beizufügen. Somit konnte ich erstmals Weine von Cedó Anguera aus Serra d´ Almos ganz im Süden des Montant verkosten.

CONTINUE READING …

Arrivage – Probe im Oktober 2016 – neue Weine von Ficaria Vins

BY IN Allgemeines, Ficaria Vins, Montsant, Montsantwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Ficaria Vins; Matraketa Blanc; Montsant – La Figuera; 2015 weiß;   Tag 1: Leicht offene Nase, weiße Blüten und frische Augustäpfel, recht leicht in der Säure, aber voll in der Aromatik, baut Druck auf. Am Gaumen dominieren Äpfel, klar und frisch, ausbalanciert und rund. 92+/100 Th Sehr Guter Wein. Tag 2: In der Nase offener,

CONTINUE READING …

Kleine Ficaria – Vins „Werkschau“ im August 2016 – (1) – die Matraketa´s

BY IN Ficaria Vins, Montsant, Montsantwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , ,

Die Weine von Ficaria Vins gehören für mich von Anbeginn an zu den Spannendsten aus dem Montsant. Seit dem 2. Jahrgang der Kellerei und meinem Start im Weinhandel importiere ich auch alles, was ich bekommen kann. Klar, dass da auch immer mal was in den privaten Keller muss, so sehr, wie ich diese Weine mag.

CONTINUE READING …

Ab sofort im Vorabverkauf: Die neue Kollektion von Ficaria Vins aus dem Montsant

BY IN Angebot der Prioratführerselektion – meine Weine und mehr für den Prioratliebhaber, Ficaria Vins, Montsant, Montsantwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot 2 COMMENTS , , , , , ,

Ich hatte im Vorfeld der Fira bereits Gelegenheit, die neue Kollektion von Ficaria Vins ausführlich zu verkosten. Seit einigen Jahren ist Jaume nicht mehr wirklich auf der Fira präsent, da er ohnehin kaum was zu verkaufen hat. Und auch aktuell sind die produzierten Mengen wieder erschreckend klein, dafür aber ist die Qualität erneut sehr hochwertig.

CONTINUE READING …

2013er Probe im Januar 2016 (5)

BY IN Montsantwein verkostet, Prioratjahrgänge, Prioratwein verkostet, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , , , , , , ,

Gruppe 4:   Ficaria Vins; Matraketa Negre; Montsant – La Figuera; 2014 rot; 14°; 80% Grenache, 20% Syrah aus der Einzellage Els Plans; Ökologischer Weinbau – CCPAE zertifiziert; Ausbau in der Amphore ohne Zusatz von Sulfit; Fl. N° 156 von 400   Tag 2 (blind): Eine relativ helle Farbe, aber mit schönem Funkeln. Üppige offene

CONTINUE READING …

Tour de Via Ferrata en France 2015 (Teil 12) – 27.07.2015 (7) La Via Ferrata de Planfoy (5)

BY IN Montsantwein verkostet, Reisetagebuch eines genügsamen Genießers, Trangia deluxe, Weingenuss teilen - Mein Weinangebot NO COMMENTS YET , , , ,

Wir sind im letzten Abschnitt der Via Ferrata de Planfoy nahe St. Etienne. In der finalen Schlußwand, deren Durchsteigung schon eine Weile dauert, kann man am Besten fotografieren, wenn man sich denn traut. Aber dank zusätzlicher Sicherung mit einer kurzen Standschlinge stehe ich immer ausreichend sicher. Und Telefonapparat, sowie Hülle sind sicher am Klettergurt befestigt.

CONTINUE READING …